30 Camper liefern sich wilde Massen-Schlägerei

Wallerfangen - 30 Camper haben sich im saarländischen Wallerfangen eine wilde Schlägerei geliefert und einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Zehn Menschen wurden verletzt. Ausgelöst hat die Rauferei eine Lapalie.  

Ein 19-Jähriger war mit seinem Auto zu schnell über einen Campingplatz gerast. Nur mit einem Großaufgebot gelang es den Ordnungskräften am Samstag, die Raufbolde zu trennen. Zunächst hatte mehrere Camper den 19-Jährigen auf die bestehende Geschwindigkeitsbeschränkung hingewiesen. Daraufhin entwickelte sich ein Streit, der in dem Handgemenge endete.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

dpa

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Trauergottesdienst für Roman Herzog - Bilder

Trauergottesdienst für Roman Herzog - Bilder

Gedenken an Roman Herzog in Berlin

Gedenken an Roman Herzog in Berlin

Meistgelesene Artikel

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe

Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Kommentare