Bruchgefahr: Ikea ruft diese Glasbecher zurück

+
Die Möbelkette Ikea ruft ihre Glasbecher “ RUND“ wegen Bruchgefahr zurück.

Stockholm - Die Möbelkette Ikea ruft Glasbecher wegen Bruchgefahr zurück. Wie das Unternehmen in Helsingborg mitteilte, gingen weltweit zwölf Berichte über zerbrochene Becher ein. Diese Produkte sind betroffen.

Es handelt sich um den Glasbecher mit der Bezeichnung “RUND“. Dabei habe es in fünf Fällen Verletzungen gegeben. Alle Käufer der doppelwandigen Gläser würden gebeten, dies ab sofort nicht mehr zu benutzen.

Bei Abgabe in einem Einrichtungshaus erstatte Ikea den Kaufpreis. Das Unternehmen bot die Gläser auch in Deutschland in den drei Größen 4, 21 und 40 cl an.

dpa

Dorothee Schumacher eröffnet die Berliner Fashion Week

Dorothee Schumacher eröffnet die Berliner Fashion Week

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären

Koalition: Interne Ermittler sollen Fall Amri klären

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare