Brandstiftung

15 Lkw brennen - Millionenschaden

+
15 Lastkraftwagen brannten völlig aus.

Rheine - Feuer hat 15 Lastwagen in einem Industriegebiet im westfälischen Rheine zerstört und einen Millionenschaden verursacht. Der Verdacht: Brandstiftung.

Die Polizei vermutet Brandstiftung.

Wie die Polizei in Steinfurt mitteilte, brannten die Lastwagen einer Spedition am Sonntagmorgen an zwei getrennten Stellen des Geländes. Dies deute auf Brandstiftung hin. Laut Feuerwehr-Einsatzleiter Johannes Plagemann entdeckte die Polizei weitere Hinweise auf Brandstiftung. Menschen wurden nach ersten Erkenntnissen nicht verletzt. Die Fahrzeuge brannten völlig aus.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Reis ist eine Delikatesse für sich

Reis ist eine Delikatesse für sich

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Kommentare