Brandanschläge auf die Bahn: Wer sind die Täter?

1 von 11
Polizeibeamte untersuchen die Umgebung einer S-Bahnstrecke in Berlin, an der ein weiterer Brandsatz entdeckt wurde.
2 von 11
Mitarbeiter der Deutschen Bahn haben am Dienstagabend erneut einen möglichen Brandsatz in Berlin entdeckt.
3 von 11
Im Bereich des S-Bahnhofs Bornholmer Straße wurden sieben Flaschen gefunden, wie die Polizei mitteilte.
4 von 11
Seit Montag wurden an verschiedenen Stellen in Berlin und Brandenburg Brandsätze an Bahnanlagen gefunden.
5 von 11
Immer wieder werden Zugstrecken gesperrt. Die Folge: Viele Züge haben Verspätung.
6 von 11
Am Hauptbahnhof in Berlin bleibt den Bahnreisenden nichts anderes übrig, als zu warten.
7 von 11
Die Polizei sucht an sämtlichen Brandsatz-Fundstellen in Berlin die Umgebung ab.
8 von 11
Noch ist nicht klar, wer die Brandsätze in Berlin verteilt hat.

Brandanschläge auf die Bahn: Wer sind die Täter?

Das könnte Sie auch interessieren

Ivan Klasnic im Foto-Story-Interview

Bremen - Es ist ein besonderer Termin mit einem besonderen Spieler: Ivan Klasnic, Werders Double-Sieger von 2004, hat sofort zugesagt, mit der …
Ivan Klasnic im Foto-Story-Interview

Remmidemmi in der Verdener Stadthalle

So richtig Remmidemmi herrschte am Sonnabend in der Verdener Stadthalle, wo die 90er Party über die Bühne ging. Die Agentur k-Roof aus Achim hatte …
Remmidemmi in der Verdener Stadthalle

Infinity-Revival-Party in Bassum

Infinity-Revival-Party in Bassum

AktiBa 2018 - Bilder der Bassumer Gewerbeschau

AktiBa 2018 - Bilder der Bassumer Gewerbeschau

Meistgelesene Artikel

Nachdem er auf Polizisten feuerte: 38-Jähriger stirbt bei Schusswechsel mit dem SEK

Nachdem er auf Polizisten feuerte: 38-Jähriger stirbt bei Schusswechsel mit dem SEK

Oralverkehr in Berliner S-Bahn - Mann zieht Notbremse

Oralverkehr in Berliner S-Bahn - Mann zieht Notbremse

Teenager (18) schlägt Opfer mit Stein und stößt es in den Fluss - 16-Jähriger stirbt

Teenager (18) schlägt Opfer mit Stein und stößt es in den Fluss - 16-Jähriger stirbt

Riesen-Razzia mit 1500 Polizisten gegen Rotlicht-Bande: Drei Beschuldigte in U-Haft

Riesen-Razzia mit 1500 Polizisten gegen Rotlicht-Bande: Drei Beschuldigte in U-Haft