Brand mit drei Toten durch zündelnde Kinder

+
Feuerwehr löscht am Sonntag den Brand in Wuppertal.

Wuppertal - Zündelnde Kinder haben nach Erkenntnissen der Polizei den Brand mit drei Toten am Sonntag in Wuppertal verursacht.

Eine 24-Jährige und ihre zwei und fünf Jahre alten Töchter waren dabei gestorben. Der 30 Jahre alte Familienvater lag am Montag weiter im künstlichen Koma. Die Polizei in Wuppertal berichtete, das Feuer sei vermutlich vom Etagenbett im Kinderzimmer ausgegangen. Eines der Kinder habe dort wohl gezündelt.

dpa

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Kooperationsspiele im Aufwind

Kooperationsspiele im Aufwind

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Meistgelesene Artikel

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare