Brandursache noch unklar

Brand in Altenheim - Ein Toter, fünf Verletzte

Bielefeld - Tragisches Unglück in einem Altenheim. Bei einem Brand kamen in Bielefeld ein Mensch ums Leben, fünf weitere Senioren wurden teils schwer verletzt.

Bei einem Brand in einem Altenheim in Bielefeld ist ein 81 Jahre alter Bewohner ums Leben gekommen. Fünf Senioren seien bei dem Feuer im Dachgeschoss des Heims verletzt worden, zwei davon schwer, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Den 81-Jährigen hatte die Feuerwehr tot in seinem Bett gefunden. Wo das Feuer entstanden sei, sagte die Polizei zunächst nicht. Die Brandursache war am Nachmittag noch unklar. Bei dem Feuer entstand ein Schaden von mindestens 50 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Messer-Attacke in München - Bilder vom Polizeieinsatz

Messer-Attacke in München - Bilder vom Polizeieinsatz

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Betrunkener rast in Berlin in Tram-Haltestelle und tötet wartende Frau

Betrunkener rast in Berlin in Tram-Haltestelle und tötet wartende Frau

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Anschnallgurt als Retter - Mehrere Verletzte bei Unfall in Südhessen

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Fußgänger von Traktor überrollt - tot

Kommentare