Bombendrohung: Commerzbank-Tower evakuiert

+
Nach einem Drohanruf ist am Donnerstag der Commerzbank-Tower in der Frankfurter Innenstadt geräumt worden.

Frankfurt/Main - Nach einem Drohanruf ist am Donnerstag der Commerzbank-Tower in der Frankfurter Innenstadt geräumt worden.

Wie die Polizei auf Anfrage der Nachrichtenagentur DAPD mitteilte, ging gegen 12.00 Uhr beim Hessischen Rundfunk ein Drohanruf ein, in dem eine männliche Person einen Brandanschlag gegen die Commerzbank angekündigt habe. Damit bestätigte die Polizei einen Bericht der “Wirtschaftswoche“.

Die Zahl der betroffenen Mitarbeiter war zunächst unklar. Der Anrufer habe auch Drohungen gegen Gebäude der DZ Bank in der Bankenmetropole ausgesprochen. Wie bei der Commerzbank sei auch bei der DZ Bank nichts Verdächtiges gefunden worden. Dort sei nicht geräumt worden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei nach der Identität des Anrufers dauerten an.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Von Turnen bis Yoga: Die besten Sportarten für Kinder

Von Turnen bis Yoga: Die besten Sportarten für Kinder

Was quält den Vierbeiner? So arbeiten Hundepsychologen

Was quält den Vierbeiner? So arbeiten Hundepsychologen

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

Meistgelesene Artikel

Ehefrau mit 29 Messerstichen getötet - Mordprozess in Karlsruhe

Ehefrau mit 29 Messerstichen getötet - Mordprozess in Karlsruhe

Bis zu 19 Grad! Jetzt kommt der „Novembersommer“

Bis zu 19 Grad! Jetzt kommt der „Novembersommer“

Prozessauftakt: Geständnis 26 Jahre nach schrecklicher Tat

Prozessauftakt: Geständnis 26 Jahre nach schrecklicher Tat

Kleine Helden! Kinder versorgen schwangere Frau nach Unfall

Kleine Helden! Kinder versorgen schwangere Frau nach Unfall

Kommentare