Verdächtiges Paket

Bombenalarm am Stuttgarter Schlossplatz

+
Polizeibeamte auf dem gesperrten Stuttgarter Schlossplatz.

Stuttgart - Wegen einem verdächtigen Paket hat die Stuttgarter Polizei den Schlossplatz komplett abgeriegelt und die angrenzende U-Bahn gesperrt.

Gegen Freitag Mittag ging bei der Stuttgarter Polizei ein Anruf ein: Ein Passant meldete einen verdächtiges Paket in einem Mülleimer am Stuttgarter Schlossplatz, berichten die Stuttgarter Nachrichten.

Der Schlossplatz wurde daraufhin komplett geräumt und von Polizisten abgesichert. Auch die U-Bahnlinien waren von dem Bombenalarm betroffen.

vf

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Meistgelesene Artikel

Witzige Anzeige geht wieder rum: „Junge Familie sucht 1 schöne Wohnung“

Witzige Anzeige geht wieder rum: „Junge Familie sucht 1 schöne Wohnung“

Zeitumstellung 2017 auf Winterzeit: Wann wird die Uhr wieder umgestellt?

Zeitumstellung 2017 auf Winterzeit: Wann wird die Uhr wieder umgestellt?

Einbrecher schlagen und treten auf Rentner-Ehepaar ein - Mann stirbt

Einbrecher schlagen und treten auf Rentner-Ehepaar ein - Mann stirbt

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden: Hamburg - Dortmund wieder frei

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden: Hamburg - Dortmund wieder frei

Kommentare