Bombenalarm am Flughafen Hannover

+
Am Flughafen Hannover ist Bombenalarm ausgelöst worden, weil ein verdächtiger Gegenstand gefunden wurde.

Hannover - In Terminal A des Hannover Flughafens ist eine verdächtige Theromskanne gefunden worden, die von Ermittlern als gefährlich eingestuft wurde. Das Terminal wurde gesperrt.

Am Flughafen Hannover ist am Mittwochvormittag Bombenalarm ausgelöst worden. Am Terminal A sei ein verdächtiger Gegenstand gefunden worden, sagte ein Sprecher der Bundespolizei auf dapd-Anfrage.

Von den Ermittlern sei dieser als gefährlich eingestuft worden, weshalb das gesamte Terminal geschlossen wurde. Derzeit seien Entschärfer angefordert.

Bis etwa 11.30 Uhr werde voraussichtlich vom Terminal A aus kein Flugverkehr stattfinden können, sagte der Sprecher. Nach seinen Angaben handelt es sich bei dem verdächtigen Gegenstand, der unter einer Sitzbank gefunden wurde, um eine Thermoskanne.

dapd

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare