Bluttat von Tacherting: Haftbefehle beantragt

+
Zwei tote Männer sind am Sonntagmorgen in einem Waldstück bei Tacherting gefunden worden. Die Spurensicherung vor Ort.

Tacherting/Rosenheim - Nach der Tötung zweier Männer in Tacherting im Landkreis Traunstein ist gegen drei Tatverdächtige Haftbefehl beantragt worden.

Lesen Sie auch:

Zwei tote Männer in Waldstück gefunden

Sie sollen im Laufe des Montags dem Haftrichter vorgeführt werden, wie das Polizeipräsidium Oberbayern Süd in Rosenheim mitteilte. Bei den Verdächtigen handelt es sich um einen 23 und zwei 21 Jahre alte Männer aus dem Ort. Die beiden Opfer, ein 37-jähriger und ein 44-jähriger Tachertinger, waren in der Nacht zum Sonntag in einem Wald am Ortsrand erstochen worden.

Bilder vom Fundort der Leichen

Bilder: Zwei tote Männer in Waldstück gefunden

Die Obduktion ergab, dass sie an mehreren Stichverletzungen und den Folgen von stumpfer Gewalteinwirkung starben.

dpa

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Katharina Saalfrank: Warum wir Eltern so schwer Nein sagen können

Katharina Saalfrank: Warum wir Eltern so schwer Nein sagen können

Kommentare