Blumen, Federn und Perlen auf dem Kopf: Die schrillen Hüte von Ascot

1 von 22
Riesige Blumenbouquets, schrille Federkreationen und Perlenarrangements als Hüte scheinen dieses Jahr der Renner beim Pferderennen in Ascot zu sein. Die britische Königin Elizabeth II. hielt es aber bei der Eröffnung des Rennens eher traditionell mit ihrem Kofpschmuck.
2 von 22
Riesige Blumenbouquets, schrille Federkreationen und Perlenarrangements als Hüte scheinen dieses Jahr der Renner beim Pferderennen in Ascot zu sein. Die britische Königin Elizabeth II. hielt es aber bei der Eröffnung des Rennens eher traditionell mit ihrem Kofpschmuck.
3 von 22
Riesige Blumenbouquets, schrille Federkreationen und Perlenarrangements als Hüte scheinen dieses Jahr der Renner beim Pferderennen in Ascot zu sein. Die britische Königin Elizabeth II. hielt es aber bei der Eröffnung des Rennens eher traditionell mit ihrem Kofpschmuck.
4 von 22
Riesige Blumenbouquets, schrille Federkreationen und Perlenarrangements als Hüte scheinen dieses Jahr der Renner beim Pferderennen in Ascot zu sein. Die britische Königin Elizabeth II. hielt es aber bei der Eröffnung des Rennens eher traditionell mit ihrem Kofpschmuck.
5 von 22
Riesige Blumenbouquets, schrille Federkreationen und Perlenarrangements als Hüte scheinen dieses Jahr der Renner beim Pferderennen in Ascot zu sein. Die britische Königin Elizabeth II. hielt es aber bei der Eröffnung des Rennens eher traditionell mit ihrem Kofpschmuck.
6 von 22
Riesige Blumenbouquets, schrille Federkreationen und Perlenarrangements als Hüte scheinen dieses Jahr der Renner beim Pferderennen in Ascot zu sein. Die britische Königin Elizabeth II. hielt es aber bei der Eröffnung des Rennens eher traditionell mit ihrem Kofpschmuck.
7 von 22
Riesige Blumenbouquets, schrille Federkreationen und Perlenarrangements als Hüte scheinen dieses Jahr der Renner beim Pferderennen in Ascot zu sein. Die britische Königin Elizabeth II. hielt es aber bei der Eröffnung des Rennens eher traditionell mit ihrem Kofpschmuck.
8 von 22
Riesige Blumenbouquets, schrille Federkreationen und Perlenarrangements als Hüte scheinen dieses Jahr der Renner beim Pferderennen in Ascot zu sein. Die britische Königin Elizabeth II. hielt es aber bei der Eröffnung des Rennens eher traditionell mit ihrem Kofpschmuck.

Blumen, Federn und Perlen auf dem Kopf: Die schrillen Hüte von Ascot

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Ausgelassene Stimmung herrschte am Samstagabend bei den Feuerwehr-Wettbewerben in Rechtern.
Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Wetter bestens, Resonanz bestens, Stimmung bestens: Der Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen war ein echter Erfolg. Die …
Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

„Angies Ausflug“ auf der Freilichtbühne Holtebüttel

Die Komödie „Angies Ausflug“ feierte am Wochenende in Holtebüttel Premiere.
„Angies Ausflug“ auf der Freilichtbühne Holtebüttel

Zeitreise in das Jahr 1987 - Abi-Treffen in Weyhe

Als ihre Lehrer und die Schulleitung ihnen 1987 die Abitur-Zeugnisse überreichten, hieß die Schule in Leeste noch KGS Weyhe. Drei Jahrzehnte später …
Zeitreise in das Jahr 1987 - Abi-Treffen in Weyhe

Meistgelesene Artikel

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Auto kollidiert mit Regionalbahn - Zwei Frauen getötet 

Auto kollidiert mit Regionalbahn - Zwei Frauen getötet