Bissingen: Kleinkind ertrinkt in Gartenteich

+
Das Kind wurde zwar wiederbelebt, starb aber im Krankenhaus.

Bissingen - Ein 17 Monate altes Mädchen ist am Dienstagabend in Bissingen bei Esslingen (Baden-Württemberg) in einem Gartenteich ertrunken.

Das Mädchen spielte mit anderen Kindern vor dem Gebäude und war plötzlich verschwunden, wie die Polizei mitteilte. Kurz darauf wurde es vom Vater in einem flachen Teich des Nachbarsgrundstücks gefunden. Das Kind wurde zwar wiederbelebt, starb aber kurze Zeit später im Krankenhaus. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf.

AP

Das könnte Sie auch interessieren

Zweijährige in Hamburg getötet - Vater auf der Flucht

Zweijährige in Hamburg getötet - Vater auf der Flucht

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Kommentare