Bilder vom tragischen Concorde-Absturz

1 von 7
Das Überschallflugzeug Concorde der Air France war am 25. Juli 2000 kurz nach dem Start auf ein Hotel gestürzt. Bei der Katastrophe starben 113 Menschen.
2 von 7
Das Überschallflugzeug Concorde der Air France war am 25. Juli 2000 kurz nach dem Start auf ein Hotel gestürzt. Bei der Katastrophe starben 113 Menschen.
3 von 7
Das Überschallflugzeug Concorde der Air France war am 25. Juli 2000 kurz nach dem Start auf ein Hotel gestürzt. Bei der Katastrophe starben 113 Menschen.
4 von 7
Das Überschallflugzeug Concorde der Air France war am 25. Juli 2000 kurz nach dem Start auf ein Hotel gestürzt. Bei der Katastrophe starben 113 Menschen.
5 von 7
Das Überschallflugzeug Concorde der Air France war am 25. Juli 2000 kurz nach dem Start auf ein Hotel gestürzt. Bei der Katastrophe starben 113 Menschen.
6 von 7
Das Überschallflugzeug Concorde der Air France war am 25. Juli 2000 kurz nach dem Start auf ein Hotel gestürzt. Bei der Katastrophe starben 113 Menschen.
7 von 7
Das Überschallflugzeug Concorde der Air France war am 25. Juli 2000 kurz nach dem Start auf ein Hotel gestürzt. Bei der Katastrophe starben 113 Menschen.

Paris - Knapp zehn Jahre nach dem Absturz einer Concorde mit 97 Deutschen an Bord bei Paris beginnt am Dienstag vor einem Gericht die Suche nach den Schuldigen. Das Unglück in Bildern.

XXL-Faschingsparty in Bothel

Hunderte Karnevalisten kamen zur großen Faschingsparty nach Bothel. Das bunte Partyvolk feierte die ganze Nacht in ihren fantasievollen Kostümen. 
XXL-Faschingsparty in Bothel

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Gottesdienst in der Kneipe: mit einem bunten Fest in der „Körstube“ in Diepholz wurde Sarina Salewski vom Kirchenkreis Diepholz verabschiedet. Die …
Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Werder-Training am Sonntag

Nach der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund trainierte Werder Bremen unter der Aufsicht von Trainer Alexander Nouri am Sonntag in der Kälte.
Werder-Training am Sonntag

Meistgelesene Artikel

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Jugend auf Droge? Mehr Rauschgift-Delikte an Schulen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Berliner Polizei: Emotionale Botschaft nach Steinwürfen

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern