Seit 12. Mai

Bilder: Star Wars-Ausstellung bei Madame Tussauds

Berlin - Arm in Arm mit Han Solo: In Berlin hat gerade eine große Schau zum Film-Universum von Star Wars begonnen. Die Bilder zum "Krieg der Sterne“ aus Wachs.

Prinzessin Leias Schneckenfrisur, Luke Skywalkers blaue Augen und Han Solos Weste: An den Wachsfiguren bei Madame Tussauds sitzt jedes Detail. In der Londoner Werkstatt von Madame Tussauds, werden die Wachsfiguren für eine Ausstellung in Berlin gefertigt.

Elf Helden und Schurken der „Star Wars“-Kultfilme sind ab 12. Mai im Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds in der Hauptstadt zu sehen. Das Künstler-Team hat sich dafür Requisiten und Kostüme angeschaut und das Modell des kleinen Jedi-Meisters Yoda vermessen.

Die Figuren sind in begehbarer „Star Wars“-Umgebung zu sehen und stellen Szenen der Episoden eins bis sechs dar. 

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Frühlingsbeginn in der Region

Der 20. März markiert im Kalender den offiziellen Frühlingsanfang. Obwohl die Sonne vielerorts noch auf sich warten lässt sind viele unterwegs: …
Frühlingsbeginn in der Region

Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal

Rund 130 Gäste feierten am Mittwochabend das Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal. Der kurzfristig für den verhinderten Minister Björn Thümler …
Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal

10 Jahre „Rockin Gudewill“ in Thedinghausen

Die Gudewill-Schule Thedinghausen feierte jetzt das 10-jährige Bestehen des beliebten Bandklassen-Projektes. Gemeinsam mit den Bandklassen des Alten …
10 Jahre „Rockin Gudewill“ in Thedinghausen

Fotostrecke: Maxi Eggestein bei der deutschen Nationalmannschaft

Wolfsburg - Maximilian Eggestein ist bei der deutschen Nationalmannschaft angekommen. Der junge Shooting-Star von Werder Bremen wurde das erste Mal …
Fotostrecke: Maxi Eggestein bei der deutschen Nationalmannschaft

Meistgelesene Artikel

Vor Mordprozess von Mörlenbach: Vater gibt Erklärung zur Horror-Tat ab

Vor Mordprozess von Mörlenbach: Vater gibt Erklärung zur Horror-Tat ab

Missbrauch in Lügde: „Die Eltern könnten Täter sein“ - weitere Kinder in Obhut  

Missbrauch in Lügde: „Die Eltern könnten Täter sein“ - weitere Kinder in Obhut  

Mordfall Susanna: Rechtsmedizinerin erklärt brutale Details der Tat 

Mordfall Susanna: Rechtsmedizinerin erklärt brutale Details der Tat 

Schlag gegen Drogenbande: Polizei entdeckt 170 Kilo Marihuana und 240.000 Euro Bargeld

Schlag gegen Drogenbande: Polizei entdeckt 170 Kilo Marihuana und 240.000 Euro Bargeld

Kommentare