Akw Biblis: Tropfendes Leck in Leitung

Biblis - Im Atomkraftwerk Biblis hat es ein Leck in einer Leitung eines Nebenkühlwassersystems gegeben. Menschen, Umgebung und die Anlage seien jedoch nicht in Gefahr gewesen.

Das teilte der Betreiber RWE Power am Dienstag mit. Bei einer Routinekontrolle am 9. Dezember war das tropfende Rohrleitungsstück mit 1,5 Zentimeter Durchmesser entdeckt worden. Es wurde sofort abgedichtet. Das Nebenkühlwassersystem wird mit Rheinwasser versorgt. Es soll Wärme über einen Zwischenkühlkreislauf abführen. Die Funktion des Systems sei jederzeit gewährleistet gewesen, hieß es weiter. Nach einer internationalen Skala hat der Vorfall keine oder sehr geringe sicherheitstechnische Bedeutung.

dpa

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Kommentare