Elfjähriger streckt nackten Hintern heraus

Betrunkener Vater und nackter Sohn als Autobahn-Schreck

Trierweiler/Bitburg - Ein betrunkener Vater und sein Sohn haben in einem Sattelzug die Autobahn 60 bei Bitburg in Rheiland-Pfalz regelrecht unsicher gemacht.

Der 45-Jährige fuhr viel zu schnell und drängte mindestens einen anderen Lastwagen ab. Sein elfjähriger Sohn streckte seinen nackten Hintern zum Beifahrerfenster hinaus. Beim Abdrängen sei der andere Lastwagen gegen eine Leitplanke geraten und leicht beschädigt worden, berichtete die Polizei. Die Bundespolizei konnte den betrunkenen Fahrer in der Nacht zu Mittwoch schließlich auf der Bundesstraße 51 bei Trierweiler stoppen. Die Beamten nahmen ihm den Führerschein ab.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Kommentare