Schaden im Millionenbereich

Betrunkener beschädigt Dutzende Autos mit Gabelstapler

+
Symbolbild

Da hat wohl jemand zu viel „getankt“. In Lübeck hat ein betrunkener Mann rund 40 Autos beschädigt.

Lübeck - Ein betrunkener Mann ist in der Nacht zum Sonntag mit einem Gabelstapler im Lübecker Hafen herumgekurvt und hat dabei rund 40 Autos beschädigt. Der Schaden liege vermutlich im Millionenbereich, teilte die Polizei am Sonntag mit. Beamte seien auf den 32 Tonnen schweren Stapler geklettert und hätten den 28-Jährigen schließlich zu Boden gerungen und gefesselt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Boliden-Ranking: Das sind die schnellsten Sportwagen der Welt

Boliden-Ranking: Das sind die schnellsten Sportwagen der Welt

Diese fünf Fehler passieren Ihnen beim Staubsaugen ständig

Diese fünf Fehler passieren Ihnen beim Staubsaugen ständig

45. Masterrind-Auktion: Kalb für 120.000 Euro versteigert

45. Masterrind-Auktion: Kalb für 120.000 Euro versteigert

Mailänder Modewoche: Comeback des Jackie-Kennedy-Stils

Mailänder Modewoche: Comeback des Jackie-Kennedy-Stils

Meistgelesene Artikel

Sie dachte, sie hätte Blähungen - dann entfernten Ärzte das aus ihrem Bauch

Sie dachte, sie hätte Blähungen - dann entfernten Ärzte das aus ihrem Bauch

Mofa auf Tempo 127 getunt - das hat üble Folgen für einen 19-Jährigen

Mofa auf Tempo 127 getunt - das hat üble Folgen für einen 19-Jährigen

Amok-Alarm am Berufskolleg Meschede

Amok-Alarm am Berufskolleg Meschede

Im Wald: Mann sprengt sich versehentlich selbst in die Luft

Im Wald: Mann sprengt sich versehentlich selbst in die Luft

Kommentare