14 Betriebe nach Dioxinfund gesperrt

Düsseldorf - Nach dem Fund dioxinbelasteter Eier in Nordrhein-Westfalen haben die Behörden dort 14 landwirtschaftliche Betriebe vorsorglich gesperrt.

“Wir haben jetzt weitere Untersuchungen bei allen Betrieben veranlasst, die mit den belasteten Futtermittel beliefert wurden“, sagte NRW-Verbraucherschutzminister Johannes Remmel (Grüne) einer Mitteilung vom Freitag zufolge.

Nachdem zuerst in einem Betrieb im Kreis Soest stark dioxinbelastete Eier- und Geflügelproben entdeckt worden waren, tauchten nun auch in einem Betrieb im Kreis Steinfurt belastete Lebensmittel auf. Zwei von sechs Eierproben seien dort mehr als doppelt so stark mit Dioxin belastet gewesen wie es der zulässige Grenzwert der Europäischen Union erlaube, teilte das Ministerium mit.

Insgesamt geraten nun bis zu 25 Ställe ins Visier der Kontrolleure. Es handelt sich um Ställe von Betrieben, die Hühnerfutter von Herstellern erhalten haben, die mit Dioxin belastete Fette als Futterzusatzstoffe verarbeitet hatten. Es geht um Legehennen- und Putenmastbetriebe sowie um fünf weitere landwirtschaftliche Betriebe. Sie liegen in den Kreisen Soest, Steinfurt, Minden, Warendorf und Gütersloh.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Meistgelesene Artikel

Badeunfall in der Elbe: Bruder des vermissten Jugendlichen sticht Helfer nieder!

Badeunfall in der Elbe: Bruder des vermissten Jugendlichen sticht Helfer nieder!

Badeunfall in der Elbe: Bruder des vermissten Jugendlichen sticht Helfer nieder!
Alarm über den Wolken: Flieger von Ryanair muss Sicherheitslandung in Hamburg einleiten!

Alarm über den Wolken: Flieger von Ryanair muss Sicherheitslandung in Hamburg einleiten!

Alarm über den Wolken: Flieger von Ryanair muss Sicherheitslandung in Hamburg einleiten!
Öko-Heuchelei? Bei SUVs liegen Grünen-Wähler vorne

Öko-Heuchelei? Bei SUVs liegen Grünen-Wähler vorne

Öko-Heuchelei? Bei SUVs liegen Grünen-Wähler vorne
Strafzinsen nicht nur für Reiche  – was Bankkunden wissen sollten

Strafzinsen nicht nur für Reiche – was Bankkunden wissen sollten

Strafzinsen nicht nur für Reiche – was Bankkunden wissen sollten

Kommentare