Besoffener kutschiert acht Kinder in die Disco

+
Die Polizei stellte einen Alkoholgehalt von 1,79 Promille im Blut des Fahrers fest

Wolfsburg  - Ein betrunkener Mann (39) hat in Wolfsburg acht 14- und 15-jährige Gäste der Geburtstagsparty seines Sohns in seinem Auto zu einem Ausflug in eine Disco mitgenommen.

Der Türsteher dort wies den 39-Jährigen mit den Kindern in der Nacht zum Sonntag jedoch ab. Danach wollte dieser mit seinem völlig überbesetzten VW Golf davonfahren, wurde aber von Passanten gestoppt, die dann auch die Polizei riefen. Einem Zeugen war der schwankende Gang des Betrunkenen aufgefallen. Die Polizei stellte einen Alkoholgehalt von 1,79 Promille im Blut des Fahrers fest, die Kinder wurden in der Polizeiwache von ihren Eltern abgeholt.

AP

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare