Bericht: Ex-RAF-Mitglieder entlasten Becker

+
Ex-RAF-Mitglieder entlasten Verena Becker kurz vor ihrem Prozess. Sie habe nicht auf Generalbundesanwalt Siegfried Buback geschossen, sagen Silke Maier-Witt und Peter-Jürgen Boock.

Karlsruhe - Wenige Tage vor dem Prozess um die Ermordung von Generalbundesanwalt Siegfried Buback im Jahr 1977 haben ehemalige RAF-Terroristen in Interviews die Angeklagte Verena Becker entlastet.

Demnach habe Becker nicht auf Buback geschossen, berichtet “Spiegel Online“ am Montag. Die früheren RAF-Terroristen Silke Maier-Witt und Peter-Jürgen Boock hätten in Interviews mit Spiegel TV übereinstimmend gesagt, dass der ehemalige RAF-Terrorist Stefan Wisniewski Buback von einem Motorrad aus erschossen habe.

Lesen Sie auch:

Buback-Mord: Verena Becker als Todesschützin?

RAF-Mord an Buback: Neuer Verdacht gegen Verena Becker

Geheimakten zu Mordfall Buback bleiben gesperrt

Becker ist vor dem Oberlandesgericht Stuttgart als Mittäterin des Mordanschlags angeklagt. Die Bundesanwaltschaft geht zwar nicht davon aus, dass Becker selbst auf dem Motorrad saß. Sie sei jedoch aufgrund ihrer Rolle bei der Entscheidung über den Anschlag sowie bei der Vorbereitung und Organisation als Mittäterin anzusehen. Der Prozess beginnt am 30. September.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Meistgelesene Artikel

Witzige Anzeige geht wieder rum: „Junge Familie sucht 1 schöne Wohnung“

Witzige Anzeige geht wieder rum: „Junge Familie sucht 1 schöne Wohnung“

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Einbrecher schlagen und treten auf Rentner-Ehepaar ein - Mann stirbt

Einbrecher schlagen und treten auf Rentner-Ehepaar ein - Mann stirbt

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden: Hamburg - Dortmund wieder frei

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden: Hamburg - Dortmund wieder frei

Kommentare