Benzin-Laster geht in Flammen auf

+
Die ausgebrannte Zugmaschine des Tanklastzugs steht auf dem Messeschnellweg in Hannover.

Hannover - Ein mit Benzin und Diesel beladener Tanklastzug ist am Freitagabend auf dem Messeschnellweg in Hannover in Brand geraten.

Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. Das Feuer unter der Zugmaschine sei rechtzeitig von der Feuerwehr gelöscht worden. Die Tanks mit 30 000 Litern Benzin und 6400 Litern Dieselkraftstoff seien nicht explodiert. Die Feuerwehr hatte zunächst von einer Explosion gesprochen.

Der 60 Jahre alte Fahrer habe während der Fahrt einen Knall unter dem Wagen gehört und gestoppt, sagte ein Sprecher der Polizei. Als er Flammen unter der Zugmaschine entdeckte, habe er die Feuerwehr alarmiert. Ein Übergreifen der Flammen sei so verhindert worden. Der Fahrer blieb unverletzt.

dpa

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Horror-Unfall: Windradflügel durchbohrt Lkw bei Auffahrunfall

Horror-Unfall: Windradflügel durchbohrt Lkw bei Auffahrunfall

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Kommentare