Beim Anprobieren vergessen

Voller Geldbeutel hängt unentdeckt im Modegeschäft

Winterberg/Meschede - Glück gehabt: Mehr als eine Woche lang steckte ein prall gefülltes Portemonnaie unbeachtet in einem Modegeschäft in einer Herrenhose. Am Ende fand es zurück zu seinem Besitzer.

Mehrere Hundert Euro befanden sich in dem Geldbeutel, den ein 89-jähriger Mann beim Anprobieren einer Herrenhose in dem Geschäft in Winterberg (Nordrhein-Westfalen) vergessen hatte. Den Verlust meldete der Senior bei der Polizei, die ihm zunächst auch nicht helfen konnte.

Am Dienstag brachte ein 66-jähriger Kunde des Geschäfts die Börse samt Inhalt zur Polizei. Er hatte ebenfalls die Hose anprobiert und sich über das Portemonnaie in der Gesäßtasche gewundert, wie die Polizei Meschede am Mittwoch berichtete.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare