Bauunternehmer fährt mit Bagger Amok

Bad Schwartau - Nach dem Streit mit der Bauherrin hat ein Bauunternehmer im schleswig-holsteinischen Bad Schwartau ein von seiner Firma gebautes Haus mit einem Bagger beschädigt.

Eigentlich sei für Mittwochnachmittag der Abnahmetermin für das Haus angesetzt gewesen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Bauherrin und der Unternehmer hätten sich jedoch wegen angeblicher Baumängel und nicht vertragsgemäß ausgeführter Arbeiten gestritten.

Als alle Beteiligten das Grundstück schon verlassen hatten, kehrte der Bauunternehmer mit einem Kettenbagger zurück. Damit zerstörte er eine Doppelgarage und Fensterscheiben im Neubau. Zudem beschädigte er die Hauswand. Fachleute untersuchen nun den Schaden.

dpa

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Ellen DeGeneres räumt bei People's Choice Awards ab

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Meistgelesene Artikel

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare