Lebensgefährte der Mutter stellt sich

Baby an Weihnachten umgebracht - mutmaßlicher Täter ruft selbst die Polizei an

Ein erst drei Monate altes Baby ist am 1. Weihnachtsfeiertag im badischen Laufenburg getötet worden. Der Lebensgefährte der Mutter ist offenbar verdächtig.

Laufenburg - Tatverdächtig ist der Lebensgefährte der Mutter. Der 36-Jährige habe selbst bei der Polizei angerufen und berichtet, dass er ein Kind umgebracht habe, teilte die Freiburger Polizei am Montag mit. Die Mutter des Säuglings war zur Tatzeit nicht Zuhause. Polizeibeamte fanden in der Wohnung des Mannes das tote Kind.

Der offensichtlich unter Medikamenteneinwirkung stehende und verletzte 36-Jährige sei überwältigt worden und befinde sich in Polizeigewahrsam, hieß es. Seinen Aussagen zufolge war er mit der Betreuung des Säuglings überfordert.

Die Staatsanwaltschaft Waldshut-Tiengen erwirkte die Obduktion des Kindes. Der 36-Jährige wird voraussichtlich am 2. Weihnachtsfeiertag einem Haftrichter vorgeführt. Es sei noch nicht sicher, ob er der leibliche Vater des Kindes ist, hieß es weiter.

Das könnte Sie auch interessieren: Bus rast in Menschenmenge an Moskauer Metro

dpa

Rubriklistenbild: © michelmondadori/pixabay.com

Das könnte Sie auch interessieren

Saudi-Arabien räumt gewaltsamen Tod Kashoggis ein

Saudi-Arabien räumt gewaltsamen Tod Kashoggis ein

BVB dominiert bei Weinzierl-Debüt - FCB beendet Negativserie

BVB dominiert bei Weinzierl-Debüt - FCB beendet Negativserie

Tote nach Angriffen und Chaos bei Wahl in Afghanistan

Tote nach Angriffen und Chaos bei Wahl in Afghanistan

Laternelaufen in Bassum 

Laternelaufen in Bassum 

Meistgelesene Artikel

Polizei-Einsatz in Kirchheim: Mutter erstochen - Polizei erschießt Sohn

Polizei-Einsatz in Kirchheim: Mutter erstochen - Polizei erschießt Sohn

Nach ICE-Brand bei Montabaur: Teile von ICE-Wrack abtransportiert - Strecke weiter gesperrt

Nach ICE-Brand bei Montabaur: Teile von ICE-Wrack abtransportiert - Strecke weiter gesperrt

Flugunglück in Hessen - Cessna erfasst Spaziergänger - Frauen und Junge tot

Flugunglück in Hessen - Cessna erfasst Spaziergänger - Frauen und Junge tot

21-Jähriger wird in Disco mit Glas attackiert - mit dramatischen Folgen

21-Jähriger wird in Disco mit Glas attackiert - mit dramatischen Folgen

Kommentare