Großfeuer

Baby bei Großfeuer in Hamburg-Eimsbüttel verletzt! Feuerwehr im Großeinsatz

Feuer in Eimsbüttel. In der Hartwig-Hesse-Straße brennt ein Dachstuhl Die Feuerwehr ist im Einsatz.
+
Eine enorme Rauchentwicklung ist die Folge des Großfeuers.

Großfeuer in Hamburg-Eimsbüttel! An der Hartwig-Hesse-Straße steht der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Flammen. Die Feuerwehr ist im Einsatz.

Hamburg-Eimsbüttel – Die Feuerwehr Hamburg* ist aktuell im Großeinsatz. Im Hamburger* Stadtteil Eimsbüttel ist bei Handwerksarbeiten ein Feuer in einem Dachstuhl ausgebrochen! Die Feuerwehr ist mit über 120 Einsatzkräften vor Ort im Einsatz. Zwei Handwerker und ein Baby wurden durch Rettungskräfte der Feuerwehr gerettet. Mehr zum Großeinsatz im Hamburger Stadtteil Eimsbüttel* können sie bei 24hamburg.de erfahren. 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Meistgelesene Artikel

Frau trägt laut Gerichts-Urteil Mitschuld an ihrer eigenen Vergewaltigung

Frau trägt laut Gerichts-Urteil Mitschuld an ihrer eigenen Vergewaltigung

Frau trägt laut Gerichts-Urteil Mitschuld an ihrer eigenen Vergewaltigung
Lambda-Variante: Das ist über die neue Corona-Mutation bekannt

Lambda-Variante: Das ist über die neue Corona-Mutation bekannt

Lambda-Variante: Das ist über die neue Corona-Mutation bekannt
16-Jährige in Ehingen vermisst: Rucksack in Wald entdeckt - Polizei schließt Verbrechen nicht aus

16-Jährige in Ehingen vermisst: Rucksack in Wald entdeckt - Polizei schließt Verbrechen nicht aus

16-Jährige in Ehingen vermisst: Rucksack in Wald entdeckt - Polizei schließt Verbrechen nicht aus
Kreuzimpfung: Erst AstraZeneca, dann Biontech – das sind Vor- und Nachteile

Kreuzimpfung: Erst AstraZeneca, dann Biontech – das sind Vor- und Nachteile

Kreuzimpfung: Erst AstraZeneca, dann Biontech – das sind Vor- und Nachteile

Kommentare