Unfall auf der A6

Autos überschlagen sich mehrfach - sechs Menschen sowie ein Affe verletzt

+
Bei dem Unfall wurden sechs Menschen und ein Affe verletzt.

Auf der A6 Richtung Frankfurt kam es zu einem schweren Unfall. Nach dem Zusammenprall zweier Autos überschlugen sich beide mehrmals. Dabei wurden nicht nur sechs Menschen verletzt, sondern auch ein Affe.

Heidelberg - Auf der A6 Richtung Frankfurt kam es zu einem schweren Unfall. Kurz vor der Abfahrt Heidelberg/Schwetzingen prallten ein VW Sharan und ein Opel Combo zusammen. Bei dem Unfall war ein mit drei Menschen besetzter Wagen auf ein Auto mit ebenfalls drei Insassen gefahren. Laut Augenzeugen sollen sich anschließend beide Fahrzeuge mehrmals überschlagen haben.

Sechs Menschen wurden dabei verletzt, eine Person musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. 

Das Kuriose: Die Helfer mussten sich auch um tierische Belange kümmern. Aus dem Sharan musste offenbar nämlich auch ein Affe gerettet werden. „Er befindet sich in der Obhut seines Herrchens und war nicht ursächlich für den Unfall.“ Ein Polizeisprecher sagte am Mittag, es werde noch überprüft, ob das mutmaßliche Kapuzineräffchen legal und artgerecht im Besitz der Person sei. 

Mehr dazu lesen Sie bei Echo24.de*.

nm

*Echo24 ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Das könnte Sie auch interessieren

Wie viel Fleisch gesund ist

Wie viel Fleisch gesund ist

Bayern fast durch: Müller und Lewandowski mit Doppelpacks

Bayern fast durch: Müller und Lewandowski mit Doppelpacks

Tag der offenen Tür an der Oberschule Verden

Tag der offenen Tür an der Oberschule Verden

Neuheiten in Deutschlands Freizeitparks

Neuheiten in Deutschlands Freizeitparks

Meistgelesene Artikel

Sie dachte, sie hätte Blähungen - dann entfernten Ärzte das aus ihrem Bauch

Sie dachte, sie hätte Blähungen - dann entfernten Ärzte das aus ihrem Bauch

Im Wald: Mann sprengt sich versehentlich selbst in die Luft

Im Wald: Mann sprengt sich versehentlich selbst in die Luft

Ist Cäciele mit ihrem Betreuer durchgebrannt? Große Sorge um vermisste 14-Jährige

Ist Cäciele mit ihrem Betreuer durchgebrannt? Große Sorge um vermisste 14-Jährige

Gruppen-Vergewaltigung: Gesuchter 18-Jähriger stellt sich der Polizei

Gruppen-Vergewaltigung: Gesuchter 18-Jähriger stellt sich der Polizei

Kommentare