Schrecklicher Unfall

Autofahrerin von Eisenträger erschlagen

Bascharage - Eine 29-jährige Autofahrerin ist am Montag im Südwesten Luxemburgs in einem Tunnel von einem herabstürzenden Eisenträger erschlagen worden.

Der Träger war auf der A13 bei Bascharage von einem Lastwagen aus der Verankerung gerissen worden, als dieser gegen mehrere Brückenträger gestoßen war, teilte die Polizei in Luxemburg mit. Einer der Träger fiel auf das entgegenkommende Auto der Frau. Aus ungeklärter Ursache hatte sich bei dem Lastwagen im Tunnel plötzlich die Ladefläche mitsamt Container gehoben. Dabei verlor er auch einen Teil seines geladenen Schutts.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto

Spiel wegen Massenschlägerei abgebrochen: Türk Spor Rosenheim kassiert sieben Rote Karten

Spiel wegen Massenschlägerei abgebrochen: Türk Spor Rosenheim kassiert sieben Rote Karten

Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar

Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion