Nach Feier mit Wagen überschlagen

Auto stürzt auf Schienen - Zug schleift Frau (28) mit

+
Das Auto wurde bei dem Unfall völlig zerstört.

Remscheid/Wuppertal - Alptraum für eine Autofahrerin: Ihr Wagen rollte auf eine Bahntrasse, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. In dem Moment kam ein Zug und schleifte den Wagen 75 Meter weit mit.

Dies teilte die Polizei in Wuppertal mit. Die 28-Jährige wurde lebensgefährlich verletzt.

Die Frau hatte eine Feier verlassen und war mit dem Auto aus der Grundstückseinfahrt heraus über eine Straße hinweg eine Böschung hinabgestürzt. Warum sie geradeaus fuhr, war zunächst unklar. In drei Metern Tiefe prallte die Front des Autos auf den Schotter. Der Wagen kippte vornüber und blieb auf dem Dach liegen.

Der Lokführer konnte einen Zusammenstoß mit dem Hindernis nicht verhindern. Er erlitt einen Schock. 15 Fahrgäste im Zug blieben unverletzt. Die Bahnstrecke wurde mehrere Stunden gesperrt. Der Schaden beträgt laut Polizei rund 100 000 Euro.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Reis ist eine Delikatesse für sich

Reis ist eine Delikatesse für sich

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Kommentare