Auto durch die Luft geschleudert - Frau tot

+
Eines der Autowracks an der Unfallstelle - eine 29-jährige Frau kam in Waghäusel ums Leben

Waghäusel - Eine 29-Jährige ist bei einem Autounfall im badischen Waghäusel getötet worden. Eine 46-Jährige war der Frau sehr schnell von hinten ins Auto gefahren.

Die 29-Jährige schleuderte mit ihrem Wagen gegen einen Baum und starb noch am Unfallort. Das Auto der 46-Jährigen streifte einen Baum und ein geparktes Auto, prallte gegen einen Ampelmast, der aus der Verankerung gerissen wurde - und kam erst nach einem weiteren Zusammenstoß mit dem Auto eines 55 Jahre alten Mannes auf dem Dach zum Liegen. Die 46-Jährige und der 55-Jährige wurden schwer verletzt. Umherfliegende Trümmerteile beschädigten nach Angaben der Polizei noch weitere Fahrzeuge und eine Hausfassade in Waghäusel, das zwischen Mannheim und Karlsruhe liegt.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion