Augsburger Polizistenmöder wohl gefasst

Augsburg - Die Augsburger Polizei hat im Fall des erschossenen Polizisten Mathias Vieth zwei Verdächtige festgenommen. "Der Zusammenhang liegt nahe", sagte ein Sprecher.

Polizistenmord in Augsburg

Polizistenmord in Augsburg

Die beiden Männer wurden am Donnerstag in der Früh von einem Spezialeinsatzkommando der Münchner Polizei in Augsburg und Friedberg festgenommen.

Ein Sprecher der Augsburger Polizei bestätigte auf Anfrage den Großeinsatz in Augsburg. "Der Zusammenhang zum Mord liegt nahe", sagte der Polizeisprecher. Die Männer standen wohl seit längerem im Visier der Ermittler.

Augsburg trauert um ermordeten Polizisten

Augsburg trauert um ermordeten Polizisten

Mehr dazu lesen Sie bei merkur-online!

Rubriklistenbild: © dapd

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare