Lufthansa tauscht  Tausende Kreditkarten aus

+
Die Lufthansa tauscht wegen des Verdachts auf Missbrauch, Tausende ihrer Miles-and-More-Karten aus.

Hamburg - Der Verdacht auf Missbrauch von Kreditkarten in Europa weitet sich aus. So tauscht jetzt auch die Lufthansa Tausende ihrer Miles-and-More-Karten mit Kreditkartenfunktion vorsorglich aus.

Das bestätigte eine Konzernsprecherin der “Financial Times Deutschland“. Wie viele Kunden betroffen seien, sagte sie nicht. Kooperationspartner der Fluglinie ist die DKB Bank. Eine Sprecherin des Instituts sagte, dass bereits vor zwei Wochen Karten vorsorglich auswechselt wurden.

Die Tricks der Daten-Hacker

Die Tricks der Daten-Hacker

Betroffen sind alle Karten, die in den vergangenen Wochen in Spanien genutzt wurden. Bundesweit ziehen derzeit zahlreiche Banken und Sparkassen Tausende Kreditkarten aus dem Verkehr. Bereits Ende Oktober hatte die Karstadt-Quelle-Bank die Karten von 15.000 Kunden ausgetauscht. Am Freitag wurde bekannt, dass auch die deutsche Niederlassung der britischen Bank Barclays mehrere Tausend Karten auswechselt, die kürzlich in Spanien verwendet wurden. Visa und Mastercard hatten die ausgebenden Banken vor Kurzem gewarnt, es gebe Hinweise auf Missbrauch von Kreditkarten.

Bei einem sogenannten Prozessor in Spanien sei es möglicherweise zu Ungereimtheiten gekommen, heißt es in der Mitteilung an die Geldhäuser. Ein Prozessor ist ein Dienstleister, der sich auf die Abwicklung der Zahlungsvorgänge spezialisiert hat.

ap

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Kooperationsspiele im Aufwind

Kooperationsspiele im Aufwind

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Meistgelesene Artikel

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare