Achtung Mogelpackung: Diese Anbieter tricksen

Hamburg - Firmen nutzen Änderungen von Verpackungsgrößen schamlos aus: kleinere Verpackung, gleicher Preis. Das enthüllt eine Liste der Verbraucherzentrale Hamburg.

Besondere Brisanz hat die Masche mit den versteckten Preiserhöhungen im April erlangt. Infolge einer EU-Richtlinie fielen für fast alle Lebensmittel verbindliche Einheitsgrößen weg. 

Achtung: Diese Anbieter haben getrickst

Achtung Mogelpackung: Diese Anbieter haben getrickst

Zuvor konnten bestimmte Erzeugnisse in Fertigpackungen nur in ganz bestimmten Füllmengen verkauft werden. Beispielsweise gab es Milch nur in Packungen mit 0,5 Liter, 0,75 Liter und 1 Liter Inhalt zu kaufen. Solche festen Einheiten gehören nun fast in allen Bereichen der Vergangenheit an.

mm/Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg

Rubriklistenbild: © Verbraucherzentrale Hamburg

Manchester-Attentäter soll IS-Kontakt gehabt haben

Manchester-Attentäter soll IS-Kontakt gehabt haben

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Meistgelesene Artikel

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare