Ressortarchiv: Deutschland

13-Jährige sexuell missbraucht - mehrere Täter im Verdacht 

13-Jährige sexuell missbraucht - mehrere Täter im Verdacht 

Freiburg - Nach der sexuellen Misshandlung eines 13 Jahre alten Mädchens in Freiburg ermittelt die Polizei gegen mehrere 16-Jährige.
13-Jährige sexuell missbraucht - mehrere Täter im Verdacht 
Amokalarm in Schleswig-Holstein - Waldorfschule geräumt

Amokalarm in Schleswig-Holstein - Waldorfschule geräumt

Elmshorn - Nach einem Amokalarm haben Polizisten am Freitag im schleswig-holsteinischen Elmshorn eine Waldorfschule geräumt und ergebnislos durchsucht.
Amokalarm in Schleswig-Holstein - Waldorfschule geräumt
Tief "Zofia" gibt Hoch "Peter" keine Chance

Tief "Zofia" gibt Hoch "Peter" keine Chance

Offenbach - Tief "Zofia", das sich über Ostmitteleuropa breit macht, verhindert derzeit sonnige Oktobertage in Deutschland. Auch in den kommenden Tagen ist kaum Besserung in Sicht.
Tief "Zofia" gibt Hoch "Peter" keine Chance
Bei Kaufland: Gemüse wegen Glassplittern zurückgerufen

Bei Kaufland: Gemüse wegen Glassplittern zurückgerufen

Regensburg - Wegen möglicher Glassplitter ruft die Firma Anatol mehr als 5000 Gläser ihres eingelegten Mischgemüses zurück. Diese sind in Kaufland-Märkten erhältlich.
Bei Kaufland: Gemüse wegen Glassplittern zurückgerufen
Gießener Hells-Angels-Boss erschossen - Neue Details

Gießener Hells-Angels-Boss erschossen - Neue Details

Wettenberg - Rocker werden oft mit kriminellen Machenschaften in der Türsteher- und Rotlicht-Szene in Verbindung gebracht - immer wieder kommt es zu Gewalt. In Hessen wurde nun der Chef eines Hells-Angels-Ablegers getötet.
Gießener Hells-Angels-Boss erschossen - Neue Details
Zehn Jahre nach dem Fall Kevin: Kinderschutzbund fordert mehr Prävention

Zehn Jahre nach dem Fall Kevin: Kinderschutzbund fordert mehr Prävention

Hannover - Zehn Jahre nach dem Tod des kleinen Kevin in Bremen sieht der Deutsche Kinderschutzbund nach wie vor Verbesserungsbedarf im Präventionsbereich der Jugendhilfe.
Zehn Jahre nach dem Fall Kevin: Kinderschutzbund fordert mehr Prävention
Mitten in Berlin: Schüsse auf Linien-Bus

Mitten in Berlin: Schüsse auf Linien-Bus

Berlin - Unbekannte haben in der Nähe des Alexanderplatzes auf einen Bus der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) geschossen. Verletzt wurde niemand.
Mitten in Berlin: Schüsse auf Linien-Bus
Strafbefehl gegen Mutter: Sie schloss ihre behinderte Tochter ein

Strafbefehl gegen Mutter: Sie schloss ihre behinderte Tochter ein

Rosenheim - Mehrere Monate nach der Befreiung einer geistig behinderten jungen Frau aus einer Wohnung in Rosenheim in Bayern ist gegen die Mutter ein Strafbefehl erlassen worden.
Strafbefehl gegen Mutter: Sie schloss ihre behinderte Tochter ein
So will Köln für ein friedliches Silvester sorgen

So will Köln für ein friedliches Silvester sorgen

Köln - Mit aller Macht wollen in Köln Stadt und Polizei eine Wiederholung der Übergriffe zu Silvester verhindern. Nun legen sie Details zu ihrem Sicherheitskonzept vor.
So will Köln für ein friedliches Silvester sorgen
„Eisenbahn-Reiner“ darf wieder spielen

„Eisenbahn-Reiner“ darf wieder spielen

Frankfurt/Main - Als „Eisenbahn-Reiner“ hat ein obdachloser Mann aus Frankfurt bundesweit für Schlagzeilen gesorgt - nun ist der Streit um seine öffentliche Spielzeugsammlung endgültig beigelegt.
„Eisenbahn-Reiner“ darf wieder spielen
Graffiti übersprüht - Strafbefehl gegen 70-Jährige

Graffiti übersprüht - Strafbefehl gegen 70-Jährige

Berlin - Seit 30 Jahren zieht eine 70-jährige Berliner Menschenrechtsaktivistin in ganz Deutschland gegen rechte Graffiti und Aufkleber zu Felde. Das hat ihr jetzt eine Anzeige eingebracht.
Graffiti übersprüht - Strafbefehl gegen 70-Jährige
Frau (23) vor den Augen ihres Kindes vergewaltigt

Frau (23) vor den Augen ihres Kindes vergewaltigt

Lüneburg - Im niedersächsischen Lüneburg ist eine 23-jährige Mutter vor den Augen ihres Kindes von zwei Männern angegriffen und sexuell missbraucht worden. Die Polizei ermittelt und sucht mögliche Zeugen.
Frau (23) vor den Augen ihres Kindes vergewaltigt
Hobby-Paläontologen finden Skelett eines Urwals

Hobby-Paläontologen finden Skelett eines Urwals

Groß Pampau - Hobby-Paläontologen haben in einer Kiesgrube bei Hamburg ein rund elf Millionen Jahre altes Walskelett entdeckt. Auch ein Beckenknochen des Tieres wurde gefunden.
Hobby-Paläontologen finden Skelett eines Urwals
Beilattacke im Regionalzug - Frau muss in Psychiatrie

Beilattacke im Regionalzug - Frau muss in Psychiatrie

Kiel - Im Wahn attackiert eine Frau eine Mitreisende im Zug mit einem Beil. Der Angriff geht relativ glimpflich aus. Das Kieler Landgericht hält die Frau vorerst aber noch für gefährlich.
Beilattacke im Regionalzug - Frau muss in Psychiatrie
International gesuchter Mann gefasst - Er machte diesen Fehler

International gesuchter Mann gefasst - Er machte diesen Fehler

Dortmund - Die deutsche Bundespolizei hat einen international gesuchten Mann am Dortmunder Flughafen festgenommen. Der 26-Jährige begang dort einen folgenschweren Fehler.
International gesuchter Mann gefasst - Er machte diesen Fehler
Polizistin rettet Zweijährigem das Leben

Polizistin rettet Zweijährigem das Leben

Kiel - Zur richtigen Zeit am richtigen Ort: Auf der Fahrt zu einem anderen Einsatz hat eine Polizistin in Schleswig-Holstein einem zweijährigen Kind das Leben gerettet.
Polizistin rettet Zweijährigem das Leben
Der erste Schnee ist da

Der erste Schnee ist da

Offenbach - Die ersten Schneeflocken sind in Deutschland gefallen. Am Wochenende könnte es weitergehen.
Der erste Schnee ist da
Leipziger Busfahrerin von eigenem Bus erdrückt

Leipziger Busfahrerin von eigenem Bus erdrückt

Leipzig - In Leipzig ist eine Fahrerin eines Linienbusses auf grausame Weise ums Leben gekommen als sie wegen eines technischen Defektes aussteigen musste.
Leipziger Busfahrerin von eigenem Bus erdrückt
Trendwende? Wieder mehr Geburten in Deutschland

Trendwende? Wieder mehr Geburten in Deutschland

Wiesbaden - Es gibt wieder mehr Geburten in deutschen Krankenhäusern. Bevölkerungsforscher sehen bereits eine Trendwende. Der Hebammenverband sorgt sich jedoch über einen speziellen Aspekt.
Trendwende? Wieder mehr Geburten in Deutschland
Ist erotisches Chatten Tele-Arbeit?

Ist erotisches Chatten Tele-Arbeit?

München - Eine junge Frau zieht sich vor der Webcam aus, verdient mit erotischen Chat-Gesprächen ihr Geld - und hat damit nicht nur viele Nachbarn, sondern auch die Behörden gegen sich.
Ist erotisches Chatten Tele-Arbeit?
Auf Zugfahrt nach Leipzig: Mutter vergisst kleine Kinder

Auf Zugfahrt nach Leipzig: Mutter vergisst kleine Kinder

Erfurt - Eine Mutter ist vom Erfurter Bahnhof ohne ihre beiden Kinder im Alter von drei und fünf Jahren nach Leipzig abgefahren. Glücklicherweise waren die drei wenig später wieder vereint.
Auf Zugfahrt nach Leipzig: Mutter vergisst kleine Kinder
Nach Prügelattacke in Euskirchen: Schüler außer Lebensgefahr

Nach Prügelattacke in Euskirchen: Schüler außer Lebensgefahr

Euskirchen/Köln - Der bei einer brutalen Attacke in Euskirchen verletzte zwölfjährige Schüler schwebt nicht mehr in Lebensgefahr. Das bestätigte die Sprecherin der Kliniken Köln.
Nach Prügelattacke in Euskirchen: Schüler außer Lebensgefahr
15-Jähriger in Sachsen-Anhalt auf offener Straße angeschossen

15-Jähriger in Sachsen-Anhalt auf offener Straße angeschossen

Bitterfeld-Wolfen - Ein 15-Jähriger ist in Bitterfeld-Wolfen in Sachsen-Anhalt angeschossen und schwer am Kopf verletzt worden. Der Jugendliche kam in ein Krankenhaus und wurde operiert.
15-Jähriger in Sachsen-Anhalt auf offener Straße angeschossen
21-Jähriger führt Ermittler zur Leiche seiner Lebensgefährtin

21-Jähriger führt Ermittler zur Leiche seiner Lebensgefährtin

Oerlinghausen/Detmold - Der Fall einer seit Juni vermissten 31-Jährigen aus Oerlinghausen in Nordrhein-Westfalen steht vor der Aufklärung.
21-Jähriger führt Ermittler zur Leiche seiner Lebensgefährtin
Hoden weggeschossen: Räuber verklagt NRW

Hoden weggeschossen: Räuber verklagt NRW

Mönchengladbach - Ein Tankstellenräuber, dem nach einem Schuss eines Polizisten ein Hoden entfernt werden musste, hat das Land Nordrhein-Westfalen auf Schadenersatz verklagt.
Hoden weggeschossen: Räuber verklagt NRW
Diese fünf Witze verstehen die meisten nicht
Video

Diese fünf Witze verstehen die meisten nicht

München - "Wo war da jetzt der Witz?" Das fragt sich (angeblich) die Mehrheit der Leute, denen man diese fünf Witze erzählt. Können Sie mitlachen?
Diese fünf Witze verstehen die meisten nicht
Klinikbrand mit zwei Toten: Brandursache geklärt

Klinikbrand mit zwei Toten: Brandursache geklärt

Bochum - Die Ursache des Großbrands am Freitag in einer Bochumer Klinik mit zwei Toten ist geklärt.
Klinikbrand mit zwei Toten: Brandursache geklärt
Oktoberfest 2016: Die Bilanz der 183. Auflage des Volksfests

Oktoberfest 2016: Die Bilanz der 183. Auflage des Volksfests

München - Am Montag endet in der bayerischen Landeshauptstadt München das 183. Oktoberfest. Nach insgesamt 17 Tagen ziehen die Polizei und die Festleitung nun Bilanz.
Oktoberfest 2016: Die Bilanz der 183. Auflage des Volksfests
Brandenburg: Flüchtling (18) auf offener Straße erstochen

Brandenburg: Flüchtling (18) auf offener Straße erstochen

Ludwigsfelde - Ein Flüchtling wird erstochen - verdächtig ist ein anderer Flüchtling. Das Motiv ist unklar. Beide kamen als Minderjährige nach Deutschland: Auf der Suche nach einem besseren Leben.
Brandenburg: Flüchtling (18) auf offener Straße erstochen
S-Bahn erfasst Graffiti-Sprayer - beide tot

S-Bahn erfasst Graffiti-Sprayer - beide tot

Berlin - Wieder sterben mutmaßliche Graffiti-Sprayer, als sie auf einem Bahngelände unterwegs sind. Eine S-Bahn erfasst in Berlin zwei junge Männer.
S-Bahn erfasst Graffiti-Sprayer - beide tot
Schwerkranker darf Cannabis im Badezimmer züchten

Schwerkranker darf Cannabis im Badezimmer züchten

Bonn - Erstmals in Deutschland darf ein auf medizinisches Cannabis angewiesener Patient sein Hanf selbst anbauen. Es ist ein 53-jähriger MS-Patient aus Mannheim.
Schwerkranker darf Cannabis im Badezimmer züchten
Sturz aus Regionalzug: 25-Jähriger in Lebensgefahr

Sturz aus Regionalzug: 25-Jähriger in Lebensgefahr

Haldensleben - Eine halbe Stunde lag ein 25-Jähriger auf den Gleisen, bevor der Rettungsdienst ihn fand. Er war aus einem Zug gestürzt und schwebt in Lebensgefahr.
Sturz aus Regionalzug: 25-Jähriger in Lebensgefahr
Bochumer Klinikbrand: So geht es den Verletzten jetzt

Bochumer Klinikbrand: So geht es den Verletzten jetzt

Bochum - Eine Patientin hat offenbar in der Bochumer Klinik ein Feuer gelegt, neun Menschen verletzten sich schwer. Nun gibt es Neues zu ihrem Gesundheitszustand.
Bochumer Klinikbrand: So geht es den Verletzten jetzt
"Spanner-Zahnarzt" darf immer noch Patienten behandeln

"Spanner-Zahnarzt" darf immer noch Patienten behandeln

Gera - Ein Zahnarzt aus Gera hat 2013 für Schlagzeilen gesorgt, weil er heimlich Mitarbeiterinnen beim Umziehen und Duschen gefilmt hatte. Bis heute beschäftigt der Fall die Gerichte.
"Spanner-Zahnarzt" darf immer noch Patienten behandeln
"Keine Monster": Psychologin über Mütter, die ihre Babys töten

"Keine Monster": Psychologin über Mütter, die ihre Babys töten

München - "Diese Frauen sind keine bösartigen Monster." Interview mit Psychologin Isabella Heuser über Mütter, die ihre Neugeborenen töten.
"Keine Monster": Psychologin über Mütter, die ihre Babys töten