Ressortarchiv: Deutschland

Sieben Bombendrohungen: Anrufer war "langweilig"

Sieben Bombendrohungen: Anrufer war "langweilig"

Heilbronn - Ein unbekannter Anrufer hielt die Heilbronner tagelang in Atem. Über mehrere Tage setzte er insgesamt sieben Bombendrohungen gegen den Bahnhof und andere Orte ab. 
Sieben Bombendrohungen: Anrufer war "langweilig"
Freispruch im Prozess um einbetonierte Leiche in Lokal

Freispruch im Prozess um einbetonierte Leiche in Lokal

Hamburg - Eine Leiche wird im Fußboden eines Restaurants entdeckt. Der Koch gerät in Verdacht, den 49-Jährigen getötet zu haben. Das Landgericht Hamburg bestätigt das in seinem Urteil - und spricht ihn dennoch frei.
Freispruch im Prozess um einbetonierte Leiche in Lokal
Bis zu 31 Grad: September fühlt sich an wie Sommer

Bis zu 31 Grad: September fühlt sich an wie Sommer

Offenbach - Der meteorologische Herbst ist da - doch in weiten Teilen Deutschlands fühlt er sich an wie Sommer. Hoch "Harald"  bringt viel Sonnenschein und Temperaturen von bis zu 31 Grad mit sich - vor allem im Süden Deutschlands. 
Bis zu 31 Grad: September fühlt sich an wie Sommer
Paar vergisst Drogen im Zug und meldet Verlust bei Polizei

Paar vergisst Drogen im Zug und meldet Verlust bei Polizei

Magdeburg - Als nicht besonders clever könnte man die Idee dieses Pärchens bezeichnen: Nachdem sie eine Tasche voll mit Drogen im Zug liegen ließen, gingen sie zur Polizei. Aber nicht um sich zu stellen.
Paar vergisst Drogen im Zug und meldet Verlust bei Polizei
Absurd: Bahnhofstüren zugemauert - Reisende müssen durchs Fenster

Absurd: Bahnhofstüren zugemauert - Reisende müssen durchs Fenster

Bad Bentheim - War es eine grandiose Fehlplanung oder einfach nicht zu verhindern? In Bad Bentheim müssen Zugreisende einige Hürden überwinden, um auf die barrierefreien Bahnsteige zu gelangen.
Absurd: Bahnhofstüren zugemauert - Reisende müssen durchs Fenster
Sommer 2016 in Deutschland statistisch gesehen zu warm

Sommer 2016 in Deutschland statistisch gesehen zu warm

München - Der Sommer 2016 war nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes in Deutschland im langjährigen Vergleich zu warm. Zudem fiel weniger Regen als üblich.
Sommer 2016 in Deutschland statistisch gesehen zu warm
Bombendrohungen in Heilbronn: Wer war das? 

Bombendrohungen in Heilbronn: Wer war das? 

Heilbronn - Die Polizei in Heilbronn sucht die Person, die am Telefon vor zwei Bomben gewarnt hat: Erst sollte eine am Kiliansplatz hochgehen, danach eine am Hauptbahnhof. Wer war das?
Bombendrohungen in Heilbronn: Wer war das? 
Nabu: Mangelhafter Umweltschutz bei Kreuzfahrtschiffen

Nabu: Mangelhafter Umweltschutz bei Kreuzfahrtschiffen

Hamburg - Der Nabu bewertet seit fünf Jahren, welche Umweltbelastung von Kreuzfahrtschiffen ausgeht. Dieses Mal seien die Angaben der Anbieter kaum zu prüfen gewesen. Die Kreuzfahrtindustrie hält dagegen.
Nabu: Mangelhafter Umweltschutz bei Kreuzfahrtschiffen
Feuerteufel im Krankenhaus - Klinik evakuiert

Feuerteufel im Krankenhaus - Klinik evakuiert

Naumburg - Mit verschiedenen Gegenständen hatte ein 31-Jähriger auf der Toilette einer Klinik in Naumburg gezündelt. Weil sich giftiger Rauch bildete, musste das Krankenhaus geräumt werden.
Feuerteufel im Krankenhaus - Klinik evakuiert
Retten neue Plastinate "Körperwelten" vor Schließung?

Retten neue Plastinate "Körperwelten" vor Schließung?

Berlin - Neue Plastinate sowie ein Betreiberwechsel sollen das Berliner "Körperwelten"-Museum von Gunther von Hagens vor der drohenden Schließung retten.
Retten neue Plastinate "Körperwelten" vor Schließung?
Betrug und Titelmissbrauch: Vier Jahre Haft für Hochstapler

Betrug und Titelmissbrauch: Vier Jahre Haft für Hochstapler

Düsseldorf - Mal war er Staatsanwalt „Tassilo von Hirsch“, mal gab er sich als Pilot oder Arzt aus. Das Düsseldorfer Landgericht hat einen notorischen Hochstapler erneut aus dem Verkehr gezogen.
Betrug und Titelmissbrauch: Vier Jahre Haft für Hochstapler
Leiche in Lokal einbetoniert: Verteidiger fordert Freispruch

Leiche in Lokal einbetoniert: Verteidiger fordert Freispruch

Hamburg - Ein 52-jähriger Koch soll einen mutmaßlichen Schutzgelderpresser bei einer Rangelei per Kopfschuss getötet haben. Die Anklage fordert jetzt drei Jahre Haft.
Leiche in Lokal einbetoniert: Verteidiger fordert Freispruch
Blitzschlag in Weimarer Freibad - Verletzte im Krankenhaus

Blitzschlag in Weimarer Freibad - Verletzte im Krankenhaus

Weimar - Am Sonntag war in einen Baum im Weimarer Schwanseebad ein Blitz eingeschlagen. Ausgerechnet unter diesem Baum hatten Badegäste Schutz gesucht. Ein Mensch wurde schwer verletzt.
Blitzschlag in Weimarer Freibad - Verletzte im Krankenhaus
Miethennen klären auf: Eier wachsen nicht im Supermarkt

Miethennen klären auf: Eier wachsen nicht im Supermarkt

Gackernd läuft eine Gruppe Hühner über den Hof - aber nur für kurze Zeit, denn sie sind gemietet. Mit ihnen testen Neugierige, ob sie dauerhaft Hühner halten möchten oder Kindergartenkinder lernen, wo Eier herkommen. Tierschützer sehen das Konzept kritisch.
Miethennen klären auf: Eier wachsen nicht im Supermarkt
Prozess um Mord ohne Leiche - Ehemann erneut vor Gericht

Prozess um Mord ohne Leiche - Ehemann erneut vor Gericht

Bonn - Ein 43-Jähriger, der seine Frau erwürgt haben soll, steht in einem Prozess um einen Mord ohne Leiche erneut vor Gericht. Der Leichnam der Frau wurde jedoch bis heute nicht gefunden.
Prozess um Mord ohne Leiche - Ehemann erneut vor Gericht
Tod von "Gorch Fock"-Kadettin erneut vor Gericht

Tod von "Gorch Fock"-Kadettin erneut vor Gericht

Münster - Der Rechtsstreit nach dem Tod der "Gorch Fock"-Kadettin Jenny Böken geht in eine neue Runde. Die damals 18-Jährige war 2008 während einer Nachtwache gestürzt und in der Nordsee ertrunken.
Tod von "Gorch Fock"-Kadettin erneut vor Gericht
Tischeishockey-WM: Hier ist Fingerspitzengefühl gefragt

Tischeishockey-WM: Hier ist Fingerspitzengefühl gefragt

Bad Griesbach - Eine runde Platte, elf Münzen und zwei schmale Lego-Steine – mehr braucht man nicht zum Tischeishockeyspielen. In Bad Griesbach fand jetzt dazu eine Woche lang die 38. Weltmeisterschaft statt.
Tischeishockey-WM: Hier ist Fingerspitzengefühl gefragt
Maas plant Auskunftspflicht für Mütter von "Kuckuckskindern" 

Maas plant Auskunftspflicht für Mütter von "Kuckuckskindern" 

Berlin - Zwischen vier und zehn Prozent der Kinder in Deutschland sind sogenannte "Kuckuckskinder". Heiko Maas will den Müttern dieser Kinder nun eine Auskunftspflicht auferlegen. 
Maas plant Auskunftspflicht für Mütter von "Kuckuckskindern" 
Betrunkener bedroht Kindergeburtstag mit Maschinenpistole

Betrunkener bedroht Kindergeburtstag mit Maschinenpistole

Freiburg - Bei Kindergeburtstagen kann es bekanntlich schon mal lauter werden. Ein Anwohner fühlte sich so belästigt, dass er die feiernde Gesellschaft mit einer Maschinenpistole bedrohte. 
Betrunkener bedroht Kindergeburtstag mit Maschinenpistole
Nach Hitze-Wochenende folgt der Temperatursturz - aber dann ...

Nach Hitze-Wochenende folgt der Temperatursturz - aber dann ...

Offenbach - Deutschland schwitzte am Wochenende bei hohen Temperaturen. Doch damit ist am Montag erst mal Schluss - dank eines Wetterumschwungs.
Nach Hitze-Wochenende folgt der Temperatursturz - aber dann ...
Künftiger Limburger Bischof Bätzing zieht nicht in Edel-Residenz

Künftiger Limburger Bischof Bätzing zieht nicht in Edel-Residenz

Trier/Limburg - Der künftige Bischof von Limburg, Georg Bätzing, wird nicht die von seinem umstrittenen Vorgänger für viele Millionen Euro aufwendig umgebaute Luxus-Residenz bewohnen.
Künftiger Limburger Bischof Bätzing zieht nicht in Edel-Residenz
Osthessen: Känguru springt über Zaun und verschwindet

Osthessen: Känguru springt über Zaun und verschwindet

Nentershausen - Ein Känguru ist in Osthessen über den 2,50 Meter hohen Zaun seines Geheges gesprungen und im Wald verschwunden.
Osthessen: Känguru springt über Zaun und verschwindet
Windkraftanlage steht stundenlang in Flammen

Windkraftanlage steht stundenlang in Flammen

Isselburg - Mehrere Hunderttausend Euro Schaden hat der Brand einer Windkraftanlage im Münsterland angerichtet. Die Anlage stand stundenlang in Flammen. Schließlich brannte sie komplett ab.
Windkraftanlage steht stundenlang in Flammen
Zwei Tote bei nächtlichem Bootsunfall - Ursachen unklar

Zwei Tote bei nächtlichem Bootsunfall - Ursachen unklar

Apen - Kein Licht, zu viel Alkohol getrunken? Die Ermittler rätseln, warum sich zwei Sportboote bei Nacht auf einem niedersächsischen Gewässer rammten. Klar sind nur die Folgen.
Zwei Tote bei nächtlichem Bootsunfall - Ursachen unklar
Kleinkind (1) stirbt nach Horrorcrash mit Fahrerflucht

Kleinkind (1) stirbt nach Horrorcrash mit Fahrerflucht

Solingen - Nach dem Unfall auf der A3, bei dem der mutmaßliche Verursacher trotz schwer verletztem Kleinkind auf seiner Rückbank geflüchtet war, ist der Junge am Samstagabend in einer Düsseldorfer Klinik gestorben.
Kleinkind (1) stirbt nach Horrorcrash mit Fahrerflucht
Regionalbahn rammt Auto: Zwei Jugendliche getötet

Regionalbahn rammt Auto: Zwei Jugendliche getötet

Unterwellenborn - Zu einem tödlichen Unfall kam es am Freitagabend in Thüringen: Ein Autofahrer hatte eine Bahnübergangsschranke missachtet. Das Auto wurde von der Regionalbahn erfasst.
Regionalbahn rammt Auto: Zwei Jugendliche getötet
Heime und Gefängnisse: Im Katastrophenfall gibt's Kaffee und Kartoffeln

Heime und Gefängnisse: Im Katastrophenfall gibt's Kaffee und Kartoffeln

Nürnberg - Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz rät für den Katastrophenfall zu Notfallvorräten. Was im Privathaushalt noch machbar erscheint, stellt sich für große Einrichtungen, wie Altenheime, mangels Lagerräume als Problem dar.
Heime und Gefängnisse: Im Katastrophenfall gibt's Kaffee und Kartoffeln
Schwerstes fahrbares Fahrrad der Welt rollt

Schwerstes fahrbares Fahrrad der Welt rollt

Schacht-Audorf - Reif für das Guinness-Buch der Rekorde: Der Stahlkoloss mit Stützrädern aus Schleswig-Holstein rollt. Die erste Probefahrt des knapp eine Tonne schweren Fahrrads mit Riesenreifen ist geglückt.
Schwerstes fahrbares Fahrrad der Welt rollt
Zehn Monate alter Junge im Neckar ertrunken

Zehn Monate alter Junge im Neckar ertrunken

Mosbach - Ein zehn Monate altes Baby ist in Baden-Württemberg in den Neckar gefallen und ertrunken.
Zehn Monate alter Junge im Neckar ertrunken
Erst viel Sonnenschein, dann heftige Gewitter

Erst viel Sonnenschein, dann heftige Gewitter

Offenbach - Der Sommer gibt nochmal alles, am Samstag herrschte in weiten Teilen des Landes bestes Badewetter bei Temperaturen von über 30 Grad. Doch jetzt sind Gewitter im Anmarsch 
Erst viel Sonnenschein, dann heftige Gewitter
Hitze-Rekord geknackt: Jahreshöchstwert für Deutschland gemessen

Hitze-Rekord geknackt: Jahreshöchstwert für Deutschland gemessen

Offenbach - Für den Samstag hatte der Deutsche Wetterdienst eine Hitzewarnung für Deutschland herausgegeben. Sogar von einem möglichen Hitzerekord war die Rede - und der wurde auch geknackt.
Hitze-Rekord geknackt: Jahreshöchstwert für Deutschland gemessen
Baby im Neckar ertrunken

Baby im Neckar ertrunken

Mosbach - Ein zehn Monate altes Baby ist in Baden-Württemberg in den Neckar gefallen und ertrunken.
Baby im Neckar ertrunken
29 Menschen winden sich am Boden: Was ist nur passiert?

29 Menschen winden sich am Boden: Was ist nur passiert?

Handeloh - 29 Menschen winden sich am Boden, darunter Ärzte und Psychologen. Die Folgen eines Seminars lösen einen Großeinsatz der Rettungskräfte aus. Seit fast einem Jahr ermitteln die Behörden - es geht um Drogen.
29 Menschen winden sich am Boden: Was ist nur passiert?
Vorsicht! Neue Betrugsmasche mit "110" auf Display

Vorsicht! Neue Betrugsmasche mit "110" auf Display

Mainz - Die Opferschutzorganisation Weißer Ring warnt vor einer neuen Variante des Telefonbetrugs. Dabei kann durchaus "110" auf dem Display erscheinen.
Vorsicht! Neue Betrugsmasche mit "110" auf Display
Zwei Jugendliche bei Unfall mit Zug getötet

Zwei Jugendliche bei Unfall mit Zug getötet

Unterwellenborn - Bei einem Unfall zwischen einem Auto und einem Zug sind in Thüringen zwei Jugendliche ums Leben gekommen und zwei weitere schwer verletzt worden.
Zwei Jugendliche bei Unfall mit Zug getötet
Fliegerbombe in Berlin entschärft

Fliegerbombe in Berlin entschärft

Berlin - Eine russische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg unschädlich gemacht worden.
Fliegerbombe in Berlin entschärft
Berlin: Polizei räumt Wohngebiet wegen Fliegerbombe

Berlin: Polizei räumt Wohngebiet wegen Fliegerbombe

Berlin - Tausende Menschen haben nach dem Fund einer Fliegerbombe im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg vorübergehend ihre Häuser verlassen müssen.
Berlin: Polizei räumt Wohngebiet wegen Fliegerbombe
Bahnt sich neuer Krieg zwischen Rockerbanden an?

Bahnt sich neuer Krieg zwischen Rockerbanden an?

Berlin - Neuere Rockerclubs machen den eingesessenen Gruppen ihre Vorherrschaft streitig. Immer wieder kommt es zu Gewalt zwischen verfeindeten kriminellen Banden.
Bahnt sich neuer Krieg zwischen Rockerbanden an?
Stadtgalerie in Schweinfurt durchsucht: Polizei gibt Entwarnung

Stadtgalerie in Schweinfurt durchsucht: Polizei gibt Entwarnung

Schweinfurt - Die Polizei  hat ein Einkaufszentrum in Schweinfurt abgeriegelt und 150 Menschen evakuiert. Ein Zeuge hat eine verdächtige, vermummte Person beobachtet.
Stadtgalerie in Schweinfurt durchsucht: Polizei gibt Entwarnung
Mehrere Todesfälle: Heilpraktiker bestreitet Fehler

Mehrere Todesfälle: Heilpraktiker bestreitet Fehler

Mönchengladbach - Im Zusammenhang mit mehreren Todesfällen bei Patienten eines alternativen Krebszentrums am Niederrhein bestreitet der beschuldigte Heilpraktiker mögliche Behandlungsfehler.
Mehrere Todesfälle: Heilpraktiker bestreitet Fehler
Fahrerflucht trotz schwer verletztem Kind im Auto

Fahrerflucht trotz schwer verletztem Kind im Auto

Solingen - Trotz eines lebensgefährlich verletzten Kleinkindes auf seiner Rückbank hat ein Autofahrer nach einem schweren Unfall in Nordrhein-Westfalen das Weite gesucht.
Fahrerflucht trotz schwer verletztem Kind im Auto
Wieder Darmkeim bei Frühchen - Noch keine Infektion

Wieder Darmkeim bei Frühchen - Noch keine Infektion

Freiburg - Gut zehn Monate nach dem Ausbruch eines gefährlichen Darmkeims in ihrer Neugeborenen-Intensivstation hat die Uniklinik Freiburg wieder Keime bei Frühchen entdeckt.
Wieder Darmkeim bei Frühchen - Noch keine Infektion
Betrunkene Mutter fährt mit Kindern auf Autobahn

Betrunkene Mutter fährt mit Kindern auf Autobahn

Edenkoben - Eine Mutter ist in Rheinland-Pfalz stark betrunken mit ihren Kindern auf der Autobahn unterwegs gewesen.
Betrunkene Mutter fährt mit Kindern auf Autobahn
Wahnwitzige Mutprobe: Jungs klettern auf Fernsehturm

Wahnwitzige Mutprobe: Jungs klettern auf Fernsehturm

Molbergen - Diese Mutprobe hätte Leben kosten können: Vier Jugendliche sind auf einen über 200 Meter hohen Fernsehturm geklettert. 
Wahnwitzige Mutprobe: Jungs klettern auf Fernsehturm
Zwangsräumung eskaliert: SEK schießt auf Ex-"Mister Germany" 

Zwangsräumung eskaliert: SEK schießt auf Ex-"Mister Germany" 

Reuden - Die Zwangsräumung eines Gehöftes in Sachsen-Anhalt geriet außer Kontrolle. Der Hausbewohner, ein ehemaliger "Mister Germany", lieferte sich einen Schusswechsel mit der Polizei.
Zwangsräumung eskaliert: SEK schießt auf Ex-"Mister Germany" 
Nazi-Goldzug: Suche abgebrochen

Nazi-Goldzug: Suche abgebrochen

Walbrzych/Warschau - Nach zwei Wochen vergeblichen Suchens brechen die Hobbyhistoriker ihre Zelte in Walbrzych wieder ab. Vom mit Nazi-Gold befüllten Zug fanden sie keine Spur.
Nazi-Goldzug: Suche abgebrochen
"Freizeit-Monitor": Das sind die liebsten Beschäftigungen der Deutschen

"Freizeit-Monitor": Das sind die liebsten Beschäftigungen der Deutschen

Berlin - Was machen die Deutschen in ihrer Freizeit am liebsten? Das verrät jedes Jahr der "Freizeit-Monitor". Diesmal sind die Ergebnisse zum Teil erschreckend.
"Freizeit-Monitor": Das sind die liebsten Beschäftigungen der Deutschen
Strafarbeit war Freiheitsberaubung: Lehrer verurteilt

Strafarbeit war Freiheitsberaubung: Lehrer verurteilt

Neuss - Weil sie laut waren und nicht taten wie ihnen geheißen war, ließ ein Lehrer seine Schüler erst gehen, als sie die Strafarbeit beendet hatten. Das war Freiheitsberaubung, sagt die Justiz.
Strafarbeit war Freiheitsberaubung: Lehrer verurteilt
Hoch "Gerd" sorgt weiter für Hitze - Erhöhte Waldbrandgefahr

Hoch "Gerd" sorgt weiter für Hitze - Erhöhte Waldbrandgefahr

Offenbach - „Gerd“ lässt den Hochsommer aufleben. Das birgt aber auch Gefahren. Es ist seit langem zu trocken in Deutschland.
Hoch "Gerd" sorgt weiter für Hitze - Erhöhte Waldbrandgefahr
Frau ruft aus kuriosem Grund Polizei zu ihrer Wohnung

Frau ruft aus kuriosem Grund Polizei zu ihrer Wohnung

Bad Berleburg - Eine Frau hat in Nordrhein-Westfalen die Polizei zu ihrer Wohnung beordert. Grund für ihren Alarm: ihr Lebensgefährte. Als die Beamten eintrafen, fanden sie eine merkwürdige Szenerie vor.
Frau ruft aus kuriosem Grund Polizei zu ihrer Wohnung