Ressortarchiv: Deutschland

So bunt ist Köln am Christopher Street Day

So bunt ist Köln am Christopher Street Day

Köln - Schrill, bunt und friedlich feierten und demonstrierten 700.000 Teilnehmer am Wochenende in Köln für die Rechte sexueller Minderheiten. Die verrücktesten Kostüme sehen Sie hier.
So bunt ist Köln am Christopher Street Day
Schrilles Straßenfest: 700.000 beim Kölner CSD

Schrilles Straßenfest: 700.000 beim Kölner CSD

Köln - Bunt, laut und ohne Zwischenfälle ist die Christopher-Street-Day-Parade in Köln abgelaufen. Diesmal war auch der 1. FC Köln mit einem Wagen dabei.
Schrilles Straßenfest: 700.000 beim Kölner CSD
Party-Fahrrad fährt Kind an - Massenschlägerei

Party-Fahrrad fährt Kind an - Massenschlägerei

Erfurt - Ein dreijähriges Mädchen ist am Samstag in der Innenstadt von Erfurt von einem sogenannten Bierbike  erfasst worden. Der Vorfall löste eine Massenschlägerei aus.
Party-Fahrrad fährt Kind an - Massenschlägerei
Nazi-Jäger spüren 17 mutmaßliche KZ-Aufseher auf

Nazi-Jäger spüren 17 mutmaßliche KZ-Aufseher auf

Stuttgart - Die Beweislage ist oft schwierig. Die Tatverdächtigen sind längst Greise oder tot. Trotzdem setzen die Nazi-Jäger aus Ludwigsburg ihre Suche fort. Wieder stehen neue Namen auf ihrer Liste.
Nazi-Jäger spüren 17 mutmaßliche KZ-Aufseher auf
Festnahme nach homophobem Übergriff in Berlin

Festnahme nach homophobem Übergriff in Berlin

Berlin - Drei junge Männer haben mitten in Berlin ein schwules Paar beleidigt und angegriffen. Danach flüchteten sie. Doch die Polizei konnte die mutmaßlichen Täter fassen.
Festnahme nach homophobem Übergriff in Berlin
Nach Zugunglück: Polizei ermittelt gegen Lkw-Fahrer

Nach Zugunglück: Polizei ermittelt gegen Lkw-Fahrer

Epfendorf - Nach dem Zugunglück im baden-württembergischen Epfendorf mit 33 Verletzten hat die Polizei Ermittlungen gegen den Lkw-Fahrer aufgenommen, der mit der Bahn zusammengeprallt war.
Nach Zugunglück: Polizei ermittelt gegen Lkw-Fahrer
Rätsel um "Assassins-Creed" Nachahmer gelöst

Rätsel um "Assassins-Creed" Nachahmer gelöst

Rottweil - Mit einem Mönchsgewand aus dem Computerspiel "Assassins-Creed" bekleidet, erschreckte ein  junger Mann wochenlang Jugendliche. Nun ist der Fall geklärt.
Rätsel um "Assassins-Creed" Nachahmer gelöst
Flüchtiger Vergewaltiger fährt Schwarz - gefasst

Flüchtiger Vergewaltiger fährt Schwarz - gefasst

Hamburg - Aufgrund eines unbedachten Fehlers konnte die Polizei einen flüchtigen Vergewaltiger fassen. Der per Haftbefehl gesuchte Mann dürfte sich schwarz geärgert haben.
Flüchtiger Vergewaltiger fährt Schwarz - gefasst
Zug fährt in Lastwagen - 33 Verletzte

Zug fährt in Lastwagen - 33 Verletzte

Epfendorf - Ein schwer beladener Tieflader bleibt an einem Bahnübergang hängen. Der Fahrer will noch die Bahn informieren. Da saust schon ein Regionalzug heran.
Zug fährt in Lastwagen - 33 Verletzte
Elche werden an Autobahn geblitzt

Elche werden an Autobahn geblitzt

Eberswalde - Gehören die nicht eher nach Schweden? In Brandenburg wurden Elche an der Autobahn gesehen  - und auch noch geblitzt.
Elche werden an Autobahn geblitzt
Geflüchteter Vergewaltiger muss Geldstrafe zahlen

Geflüchteter Vergewaltiger muss Geldstrafe zahlen

Magdeburg - Weil er den Geburtstag seines kleinen Sohnes zur Flucht aus der Haft nutzte, wurde ein Vergewaltiger zu einer Geldstrafe verurteilt.
Geflüchteter Vergewaltiger muss Geldstrafe zahlen
Urteil: Briefkastenfirma muss Gewinn auszahlen

Urteil: Briefkastenfirma muss Gewinn auszahlen

Oldenburg - Wie gewonnen so zeronnen? Mitnichten, findet das OLG Oldenburg und verurteilt eine Briefkastenfirma dazu, den versprochenen Gewinn auszuzahlen.
Urteil: Briefkastenfirma muss Gewinn auszahlen
23-Jährige erstochen - Polizei sucht Ex-Freund

23-Jährige erstochen - Polizei sucht Ex-Freund

Gelsenkirchen - Er soll seine Ex-Freundin am Donnerstag Abend erstochen haben. Nun fahndet die Polizei unter Hochdruck nach dem dringend tatverdächtigen 22-Jährigen.
23-Jährige erstochen - Polizei sucht Ex-Freund
Neue Ermittlungen im Fall der kleinen Jenisa

Neue Ermittlungen im Fall der kleinen Jenisa

Hannover - Nach dem Tod des fünfjährigen Dano aus Herford ermittelt die Staatsanwaltschaft Hannover gegen den geständigen Tatverdächtigen auch wieder im Fall der vor sieben Jahren verschwundenen Jenisa.
Neue Ermittlungen im Fall der kleinen Jenisa
Mörder von Sürücü in die Türkei abgeschoben

Mörder von Sürücü in die Türkei abgeschoben

Berlin - Nach dem schrecklichen Mord an seiner Schwester ist der 23-Jährige Täter in die Türkei abgeschoben worden. Seine beiden Brüder haben sich abgesetzt.
Mörder von Sürücü in die Türkei abgeschoben
100-Jährige beißt Trickbetrüger - Flucht

100-Jährige beißt Trickbetrüger - Flucht

Essen - Mit einer ungewöhnlich effektiven Methode hat eine Hundertjährige Trickbetrüger in die Flucht geschlagen. Bestohlen wurde die mutige Dame trotzdem.
100-Jährige beißt Trickbetrüger - Flucht
Gefährliche Energy-Drinks - Rückrufaktion

Gefährliche Energy-Drinks - Rückrufaktion

Frechen - Weil ihr Energy-Drink  Verletzungen verursachen kann, hat ein Großlieferant mehrere Chargen des Drinks zurückgerufen. Verbraucher bekommen ihr Geld wieder.
Gefährliche Energy-Drinks - Rückrufaktion
"Wir hätten gern Black Sabbath gehabt"

"Wir hätten gern Black Sabbath gehabt"

Wacken - von Michael Krüger. Es soll nach eigener Aussage lauter als die Hölle sein, und wer das bislang nicht geglaubt hat, weil er sich niemals hintrauen würde, kann das nun auch aus dem Kinosessel beurteilen. Sieben Jahre nach „Full Metal Village“ kommt das Wacken Open Air erneut auf die große Leinwand.
"Wir hätten gern Black Sabbath gehabt"
Skandal an Odenwaldschule wird TV-Film

Skandal an Odenwaldschule wird TV-Film

München - Der jahrelange Missbrauch von Schülern an der Odenwaldschule ist nun auch Thema eines Fernsehfilms. "Die Auserwählten" von Christoph Röhl feierte auf dem Filmfest München Premiere.
Skandal an Odenwaldschule wird TV-Film
Bordell-Arbeiterin getötet: Polizei fasst Verdächtigen

Bordell-Arbeiterin getötet: Polizei fasst Verdächtigen

Osnabrück - Eine 25 Jahre alte Angestellte ist in einem Bordell in Osnabrück umgebracht worden. Die Polizei hat einen tatverdächtigen 22 Jahre alten Mann festgenommen.
Bordell-Arbeiterin getötet: Polizei fasst Verdächtigen
Studie ermittelt Deutschlands Kiffer-Hochburg

Studie ermittelt Deutschlands Kiffer-Hochburg

Berlin - In welcher Stadt haben die meisten Leute schon Cannabis konsumiert? Eine Studie hat Deutschlands "Kifferhochburg" ausfindig gemacht und damit alte Vorurteile zementiert.
Studie ermittelt Deutschlands Kiffer-Hochburg
Frau "unter Hypnose" half Dieben - unfreiwillig?

Frau "unter Hypnose" half Dieben - unfreiwillig?

Mannheim - Eine Klinikmitarbeiterin kämpft gegen ihre Kündigung: Sie soll einem Dieb die Tür zum Kassenbereich der Klinik geöffnet haben - nach eigenen Angaben "unter Hypnose".
Frau "unter Hypnose" half Dieben - unfreiwillig?
Lübecker Todesschütze lag mit Ehepaar im Streit

Lübecker Todesschütze lag mit Ehepaar im Streit

Lübeck - Einen Tag nach den tödlichen Schüssen auf ein Ehepaar in Lübeck scheint das Motiv des Täters gefunden, der sich selbst gerichtet hat: Er hatte offenbar Geldsorgen.
Lübecker Todesschütze lag mit Ehepaar im Streit
"Assassins-Creed"-Nachahmer terrorisiert Schüler

"Assassins-Creed"-Nachahmer terrorisiert Schüler

Rottweil - In Rottweil geht die Angst um. Grund für die Panik: Ein als Kampfmönch verkleideter Unbekannter geht um. Auch von einem blutigen Messer ist die Rede.
"Assassins-Creed"-Nachahmer terrorisiert Schüler
16-Jähriger wegen Mord an 18-Jähriger angeklagt

16-Jähriger wegen Mord an 18-Jähriger angeklagt

Itzehoe/Tornesch - Ein 16-Jähriger soll sich wegen Mordes für den Tod einer 18-Jährigen verantworten. Die Staatsanwaltschaft Itzehoe erhob jetzt Anklage, wie ein Behördenvertreter am Donnerstag bestätigte.
16-Jähriger wegen Mord an 18-Jähriger angeklagt
Schießerei im Frankfurter Bahnhofsviertel

Schießerei im Frankfurter Bahnhofsviertel

Im Frankfurter Bahnhofsviertel hat es in der Nacht eine Schießerei mit mehreren Verletzten gegeben.
Schießerei im Frankfurter Bahnhofsviertel
Schießerei in Frankfurt: Streit im Rockermilieu?

Schießerei in Frankfurt: Streit im Rockermilieu?

Frankfurt/Main - Im Frankfurter Bahnhofsviertel hat es in der Nacht zum Donnerstag eine Schießerei mit mehreren Verletzten gegeben. Vermutlich handelte es sich um einen Streit im Rockermilieu.
Schießerei in Frankfurt: Streit im Rockermilieu?
Tebartz-van Elst entgeht Untreue-Ermittlungen

Tebartz-van Elst entgeht Untreue-Ermittlungen

Limburg - Monatelang prüfte die Staatsanwaltschaft, ob sie wegen des Skandals um den Limburger Bischofssitz ein Verfahren gegen Tebartz-van Elst einleitet. Nun kann der Kirchenmann aufatmen.
Tebartz-van Elst entgeht Untreue-Ermittlungen
Deutscher Lehrer stiehlt Auschwitz-Fundstücke

Deutscher Lehrer stiehlt Auschwitz-Fundstücke

Oswiecim - Er hatte vielleicht gute Absichten. Doch nach dem Griff zu Fundstücken aus Auschwitz muss sich ein deutscher Lehrer jetzt wegen Diebstahls verantworten.
Deutscher Lehrer stiehlt Auschwitz-Fundstücke
Mann erschießt Ehepaar und sich selbst

Mann erschießt Ehepaar und sich selbst

Lübeck - Schockierende Szenen in Lübeck: Nach mehreren Schüssen liegen eine Frau und ein Mann tot auf dem Pflaster. Der Schütze flieht. Später wird auch seine Leiche entdeckt.
Mann erschießt Ehepaar und sich selbst
Tödlicher Lkw-Crash: Rätsel um Ursache

Tödlicher Lkw-Crash: Rätsel um Ursache

Sittensen - Die Gesundheit des Unfallfahrers und technische Mängel stehen nach dem tödlichen Lastwagenunfall auf einer Raststätte an der Autobahn 1 im Zentrum der Ermittlungen.
Tödlicher Lkw-Crash: Rätsel um Ursache
Flugzeugabsturz im Sauerland: beide Piloten tot

Flugzeugabsturz im Sauerland: beide Piloten tot

Arnsberg/Olsberg - Anderthalb Wochen nach dem Flugzeug-Unglück im Sauerland gibt es Gewissheit über die Piloten der abgestürzten Maschine.
Flugzeugabsturz im Sauerland: beide Piloten tot
SEK stürmt Wohnung - Toter gefunden

SEK stürmt Wohnung - Toter gefunden

Köln - Ein Waffenbesitzer verschanzt sich in seiner Kölner Wohnung. Als das SEK anrückt, finden die Polizisten den verletzten 63-Jährigen - und die Leiche eines anderen Mannes.
SEK stürmt Wohnung - Toter gefunden
SEK stürmt Wohnung in Köln - Bilder

SEK stürmt Wohnung in Köln - Bilder

Köln - Spezialeinsatzkräfte haben am Mittwoch im Kölner Stadtteil Deutz eine Wohnung gestürmt. Dort hatte sich ein Waffenbesitzer verschanzt - das SEK fand einen Toten bei dem Mann.
SEK stürmt Wohnung in Köln - Bilder
Falscher Arzt muss ins Gefängnis

Falscher Arzt muss ins Gefängnis

Hannover - Er spritzte einem schwerkranken Jungen ein Notfallmedikament: Und das ohne medizinische Ausbildung. Ein Hochstapler, der sich als Arzt ausgegeben hat, muss nun in Haft.
Falscher Arzt muss ins Gefängnis
Bahn um Hunderttausende Euro betrogen

Bahn um Hunderttausende Euro betrogen

Hamburg - Vier junge Hamburger wurden am Dienstag festgenommen, weil sie die Deutsche Bahn um mehrere hunderttausend Euro betrogen haben sollen.
Bahn um Hunderttausende Euro betrogen
Laster kracht in Raststätte

Laster kracht in Raststätte

Ein außer Kontrolle geratener Sattelzug hat an der Autobahn 1 ein Raststättengebäude gerammt und einen Menschen getötet.
Laster kracht in Raststätte
Sattelzug rast auf A1 in Raststätte

Sattelzug rast auf A1 in Raststätte

Sittensen - Ein außer Kontrolle geratener Lastzug hat an der Autobahn 1 ein Raststättengebäude gerammt und einen Menschen getötet.
Sattelzug rast auf A1 in Raststätte
Höhlenforscher kann Klinik bald verlassen

Höhlenforscher kann Klinik bald verlassen

Murnau - Knapp zwei Wochen nach seiner spektakulären Rettung aus der Riesending-Höhle bei Berchtesgaden kann Höhlenforscher Johann Westhauser in Kürze die Klinik verlassen.
Höhlenforscher kann Klinik bald verlassen
Polizei bereut Strafe für einarmigen Radfahrer

Polizei bereut Strafe für einarmigen Radfahrer

Köln - Ein einarmiger Fahrradfahrer hat in Köln eine Verwarnung von der Polizei bekommen, weil er nur eine Handbremse am Lenker hat. Jetzt bekommt er das absurde Verwarngeld zurück.
Polizei bereut Strafe für einarmigen Radfahrer
Arbeitsvermittler bietet Job gegen Liebesdienste

Arbeitsvermittler bietet Job gegen Liebesdienste

Stuttgart - Gute Jobs gegen Liebesdienste hat ein 62 Jahre alter Arbeitsvermittler aus Stuttgart arbeitssuchenden Frauen angeboten.
Arbeitsvermittler bietet Job gegen Liebesdienste
Regierung will Imker unterstützen

Regierung will Imker unterstützen

Stuttgart - Milbenbefall, Krankheiten und Pflanzenschutzmittel machen den Bienen in diesem Jahr besonders schwer zu schaffen. Deshalb will die baden-württembergische Landesregierung Imker künftig mehr unterstützen.
Regierung will Imker unterstützen