Ressortarchiv: Deutschland

Vater befreit Sohn aus brennendem Auto

Vater befreit Sohn aus brennendem Auto

Dorsten - In einer dramatischen Rettungsaktion hat ein Vater seinen vierjährigen Sohn in Dorsten schwer verletzt aus dem brennenden Auto der Familie gerettet.
Vater befreit Sohn aus brennendem Auto
Autofahrer rast in Radfahrer-Gruppe - zwei Tote

Autofahrer rast in Radfahrer-Gruppe - zwei Tote

Burhafe - Ein Autofahrer ist im ostfriesischen Burhafe (Niedersachsen) in eine Radfahrergruppe gerast und hat dabei einen 20-jährigen Mann und eine 42 Jahre alte Frau getötet.
Autofahrer rast in Radfahrer-Gruppe - zwei Tote
Zug entgleist nach Erdrutsch - Starke Gewitter

Zug entgleist nach Erdrutsch - Starke Gewitter

Koblenz/Trier/Mainz - Ein Erdrutsch nach starken Regenfällen hat am Samstagnachmittag einen Zug zwischen Kestert und Kamp-Bornhofen in Rheinland-Pfalz aus den Gleisen geworfen.
Zug entgleist nach Erdrutsch - Starke Gewitter
Todesschütze: Polizei fahndet auch im Ausland

Todesschütze: Polizei fahndet auch im Ausland

Berlin - Nach den tödlichen Schüssen auf die Insassen eines Autos im Berliner Ortsteil Gesundbrunnen ist der mutmaßliche Todesschütze weiterhin auf der Flucht.
Todesschütze: Polizei fahndet auch im Ausland
"Lauter als die Hölle" - "Waackäääään"-Open-Air geht zu Ende

"Lauter als die Hölle" - "Waackäääään"-Open-Air geht zu Ende

Wacken - Der Sommer ist lauter als die Hölle, jedenfalls für die 75.000 Fans, die sich und ihre Musik unter diesem Motto drei Tage beim Wacken Open Air 2011 (W:O:A) gefeiert haben.
"Lauter als die Hölle" - "Waackäääään"-Open-Air geht zu Ende
Christopher Street Day: Kostüme in Pink und Leder

Christopher Street Day: Kostüme in Pink und Leder

Hamburg - Knappe Kostüme in schrillen Farben, laute Musik und viel gute Laune - rund 100 000 Menschen haben am Samstag in Hamburg den Christopher Street Day gefeiert.
Christopher Street Day: Kostüme in Pink und Leder
Deutsche wollen Weltrekord im Wasserrutschen knacken

Deutsche wollen Weltrekord im Wasserrutschen knacken

Münster/Ibbenbüren - Den Weltrekord im Wasserrutschen haben am Samstag tausende Badegäste in 24 deutschen Schwimmbädern knacken wollen.
Deutsche wollen Weltrekord im Wasserrutschen knacken
Zehntausende Raver feiern im Hunsrück

Zehntausende Raver feiern im Hunsrück

Kastellaun - Partybase statt Raketenstützpunkt: Mitten im Hunsrück wummern erneut die Technobässe - dort, wo einst US-Sprengköpfe lagerten, feiern ehntausende Raver.
Zehntausende Raver feiern im Hunsrück
Ummpft, Ummpft, Ummpft: Bilder vom Technofestival Nature One

Ummpft, Ummpft, Ummpft: Bilder vom Technofestival Nature One

Ummpft, Ummpft, Ummpft: Bilder vom Technofestival Nature One
Ummpft, Ummpft, Ummpft: Bilder vom Technofestival Nature One
Hartz-IV-Empfänger dürfen wieder wetten

Hartz-IV-Empfänger dürfen wieder wetten

Köln - Hartz IV-Bezieher oder überschuldete Menschen dürfen nicht automatisch von Sportwetten ausgeschlossen werden. Das geht aus einer einstweiligen Verfügung des Oberlandesgerichts (OLG) Köln vom Freitag hervor.
Hartz-IV-Empfänger dürfen wieder wetten
Kinderschänder meldet sich ahnungslos bei der Polizei

Kinderschänder meldet sich ahnungslos bei der Polizei

Krefeld - Ein zur Fahndung ausgeschriebener Kinderschänder ist in der Nacht zum Freitag ahnungslos auf einer Krefelder Polizeiwache erschienen.
Kinderschänder meldet sich ahnungslos bei der Polizei
Weg mit dem Lappen: Harte Strafen für Schläger

Weg mit dem Lappen: Harte Strafen für Schläger

Münster - Der Führerscheinentzug als Strafe bei Gewalttaten hat sich in Münster bewährt. Knapp ein Jahr nach Einführung dieser ungewöhnlichen Strafe zieht die Stadt eine erfolgreiche Bilanz.
Weg mit dem Lappen: Harte Strafen für Schläger
Gäfgen-Entschädigung fließt in Staatskasse

Gäfgen-Entschädigung fließt in Staatskasse

Frankfurt/Main - An den gut 3000 Euro Entschädigung kann sich der verurteilte Kindsmörder Gäfgen nicht bereichern: Das Geld bleibt laut Frankfurter Staatsanwaltschaft in der Staatskasse.
Gäfgen-Entschädigung fließt in Staatskasse
Kleinlaster brettert in Bankfiliale

Kleinlaster brettert in Bankfiliale

Gelsenkirchen - Mit voller Absicht ist am Freitagnachmittag ein Mann mit einem Kleinlaster in eine Bankfiliale gebrettert. Dabei ist er durch mehrere Glastüren gefahren.
Kleinlaster brettert in Bankfiliale
Harte Strafe für Kindesentführer

Harte Strafe für Kindesentführer

Potsdam - Seit der Tat ist für das Opfer und seine Familie nichts mehr wie zuvor. Die Entführung einer Vierjährigen hat heftige Emotionen ausgelöst. Der Kidnapper muss nun lange in Haft.
Harte Strafe für Kindesentführer
Bundesweite Fahndung nach Berliner Todesschützen

Bundesweite Fahndung nach Berliner Todesschützen

Berlin - Eifersucht soll das Motiv des Berliner Todesschützen sein. Der Mann hatte am Donnerstag auf eine Auto gefeuert und eine Mutter und deren Tochter erschossen. Die Polizei sucht einen bestimmten Verdächtigen.
Bundesweite Fahndung nach Berliner Todesschützen
Schulhund verletzt Lehrerin - Urteil gefällt

Schulhund verletzt Lehrerin - Urteil gefällt

Mannheim/Freiburg - Im Rahmen einer Fortbildung sollte sich eine Lehrerin Schulhunden annähern. Eines der Tiere rannte die Frau jedoch um. Der Fall wurde vor Gericht verhandelt - die Entscheidung:
Schulhund verletzt Lehrerin - Urteil gefällt
Betrunkener klettert 14 Stockwerke hoch

Betrunkener klettert 14 Stockwerke hoch

Neubrandenburg - Weil er den Schlüssel zu seiner Hochhaus-Wohnung vergessen hatte, ist ein Mann 14 Etagen an der Fassade hochgeklettert. Doch dann folgte die böse Überraschung.
Betrunkener klettert 14 Stockwerke hoch
Sommer-Hochwasser stoppt Kapitäne

Sommer-Hochwasser stoppt Kapitäne

Bredereiche/Waren - Der Regen im Juli hat die Havel und die Müritz zu einem extremen Sommerhochwasser anschwellen lassen und die Freizeitschifffahrt auf der Havel nördlich von Berlin lahmgelegt.
Sommer-Hochwasser stoppt Kapitäne
Zwei Frauen erschossen: Polizei jagt diesen Mann

Zwei Frauen erschossen: Polizei jagt diesen Mann

Berlin - Nach den tödlichen Schüssen auf zwei Frauen in einem Auto in Berlin fahnden Polizei und Staatsanwaltschaft jetzt mit einem Foto nach dem mutmaßlichen Täter. Gesucht wird der 25-jährige Mehmet Y. 
Zwei Frauen erschossen: Polizei jagt diesen Mann
Startschuss in Wacken mit 120 Dezibel

Startschuss in Wacken mit 120 Dezibel

Wacken - Das Festival ist ausverkauft, die Lautstärkeregler sind aufgedreht. Für das kleine schleswig-holsteinische Dorf Wacken hat das Ereignis des Jahres begonnen.
Startschuss in Wacken mit 120 Dezibel
Kindsmörder-Urteil: "Schlag ins Gesicht der Eltern"

Kindsmörder-Urteil: "Schlag ins Gesicht der Eltern"

Berlin - Das Schmerzensgeld-Urteil zugunsten des Kindsmörders Magnus Gäfgen hat eine Welle der Empörung ausgelöst. Aus Reihen der SPD-Bundestagsfraktion kommt hingegen Zustimmung für die Entscheidung.
Kindsmörder-Urteil: "Schlag ins Gesicht der Eltern"
Baller-Zirkus besetzt nun Fußballplatz

Baller-Zirkus besetzt nun Fußballplatz

Regensburg - Ein Regensburger Fußballklub kann nicht mehr kicken, weil sein Platz von einem Zirkus besetzt ist. Der Zirkus war vor kurzem in eine Schießerei verwickelt.
Baller-Zirkus besetzt nun Fußballplatz
Liebeskummer: 15-Jähriger fährt 1200 Kilometer

Liebeskummer: 15-Jähriger fährt 1200 Kilometer

Tarp - Das muss wahre Liebe sein: Ein Teenager schnappt sich aus Liebeskummer das Auto seiner Eltern und fährt aus dem Urlaubsort zurück nach Hause. Wo die Polizei den Jungen schließlich fand:
Liebeskummer: 15-Jähriger fährt 1200 Kilometer
Schmerzensgeld für Kindesmörder

Schmerzensgeld für Kindesmörder

Frankfurt/Main - Das Gericht hat entschieden: Magnus Gäfgen, der verurteilte Kindermörder, bekommt Schmerzensgeld, weil ein Polizist ihm Gewalt angedroht hatte.
Schmerzensgeld für Kindesmörder
Mysteriöser Fall: Ein Toter und ein Verletzter im Wald

Mysteriöser Fall: Ein Toter und ein Verletzter im Wald

Bergheim - Mysteriöser Todesfall im oberbayerischen Bergheim: Die Polizei hat am Mittwoch die Leiche eines 23 Jahre alten Mannes bei einer Waldhütte gefunden.
Mysteriöser Fall: Ein Toter und ein Verletzter im Wald
Junge Frau stirbt auf dem Weg nach Wacken

Junge Frau stirbt auf dem Weg nach Wacken

Christinenthal - Eine junge Frau ist am Mittwoch auf dem Weg zum Festival Wacken Open Air bei einem Unfall von einem Lastwagen überrollt und getötet worden.
Junge Frau stirbt auf dem Weg nach Wacken

Menschen rennen nach Pokerspiel durch die Nacht

Hofheim - Nach einem Poker-Spiel haben sich acht junge Leute bei einem nächtlichen Spaziergang durch Hofheim in Hessen abgekühlt - die meisten von ihnen ohne Kleidung.
Menschen rennen nach Pokerspiel durch die Nacht
Nach 48-Stunden-Sommer: Blitz und Donner

Nach 48-Stunden-Sommer: Blitz und Donner

Offenbach - Das schöne Wetter zu Wochenbeginn bleibt nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes nur ein kurzes Intermezzo. Für die kommende Woche sagen die Meteorologen herbstliche Temperaturen voraus.
Nach 48-Stunden-Sommer: Blitz und Donner
Entführungsprozess: Mutter schildert Stunden der Angst

Entführungsprozess: Mutter schildert Stunden der Angst

Potsdam - Knapp ein halbes Jahr ist die Entführung ihrer Tochter her. Qualvolle Stunden liegen hinter der Familie. Vor Gericht schildern Mutter und Vater ihre Angst.
Entführungsprozess: Mutter schildert Stunden der Angst
Die Metaller sind los! Erste Bilder aus Wacken

Die Metaller sind los! Erste Bilder aus Wacken

Wacken - "Heavy Metal Town" auf Kuhweide: Im 1800-Einwohner-Dorf Wacken (Schleswig-Holstein) startet das größte Heavy-Metal-Festival der Welt. Wir zeigen die verrückten ersten Bilder.
Die Metaller sind los! Erste Bilder aus Wacken
Spitzenreiter bei der Kinderarmut

Spitzenreiter bei der Kinderarmut

Berlin - Ein Spitzenplatz, der keinen Stolz hervorruft: In Deutschland wachsen gemessen an der Gesamtbevölkerung so wenig Kinder und Jugendliche auf wie in keinem anderen Land Europas.
Spitzenreiter bei der Kinderarmut
Nach Messerattacke in Frankfurt: Erste Spur zum Täter

Nach Messerattacke in Frankfurt: Erste Spur zum Täter

Frankfurt/Main - Nach einer tödlichen Messerattacke auf einen 23 Jahre alten Mann in Frankfurt am Main hat die Polizei eine erste Spur zum Täter.
Nach Messerattacke in Frankfurt: Erste Spur zum Täter
Neues Styling: Mädchen (10) erfindet Entführung

Neues Styling: Mädchen (10) erfindet Entführung

Hannover - Aus Angst vor Ärger wegen ihrer abgeschnittenen Haare hat ein zehnjähriges Mädchen aus Hannover eine Entführung erfunden. Die Flunkerei löste einen Großeinsatz der Polizei aus.
Neues Styling: Mädchen (10) erfindet Entführung
Lastwagen mit 600 Ferkeln umgekippt

Lastwagen mit 600 Ferkeln umgekippt

Bad Oldesloe - Bei einem Unfall auf der Autobahn 21 nahe Bad Oldesloe in Schleswig-Holstein ist ein mit 600 Ferkeln beladener Lastwagen umgekippt.
Lastwagen mit 600 Ferkeln umgekippt
Greenpeace versenkt Felsen vor Sylt

Greenpeace versenkt Felsen vor Sylt

List/Sylt - Aktivisten der Umweltorganisation Greenpeace haben am Dienstag erneut schwere Felsbrocken vor dem Sylter Außenriff im Meer versenkt. Was hinter der Aktion steckt:
Greenpeace versenkt Felsen vor Sylt
Mann (39) stirbt bei Fahrrad-Diebstahl

Mann (39) stirbt bei Fahrrad-Diebstahl

Mindelheim - Tragischer Unfall im Unterallgäu: Ein Mann wollte in Mindelheim ein Fahrrad stehlen. Das endete tödlich für den 39-Jährigen.
Mann (39) stirbt bei Fahrrad-Diebstahl
Bombe an Türklinke von Ferienhaus

Bombe an Türklinke von Ferienhaus

Lütow - Unbekannte haben am Montag eine scharfe Kleinbombe aus dem Zweiten Weltkrieg an der Tür eines Hauses mit Ferienwohnungen auf der Ostsee-Insel Usedom befestigt.
Bombe an Türklinke von Ferienhaus
Schützenkönig macht Freund zur Königin - Ärger

Schützenkönig macht Freund zur Königin - Ärger

Münster - Ein schwuler Schützenkönig aus Münster hat Riesen-Ärger, weil er seinen langjährigen Lebensgefährten zur “Königin“ gemacht hat. Zunächst hatte es noch viel Zuspruch gegeben.
Schützenkönig macht Freund zur Königin - Ärger
Häftlinge wollen Pay-TV und Damenbesuche: Hungerstreik

Häftlinge wollen Pay-TV und Damenbesuche: Hungerstreik

Celle - Fünf sicherungsverwahrte Insassen der Justizvollzugsanstalt Celle sind in den Hungerstreik getreten. Im Kampf um bessere Haftbedingungen verweigern sie jegliche Nahrungsaufnahme.
Häftlinge wollen Pay-TV und Damenbesuche: Hungerstreik