Ressortarchiv: Deutschland

Rettungseinsatz nach Steilküstenabbruch

Rettungseinsatz nach Steilküstenabbruch

Nienhagen - Nach einem Steilküstenabbruch am Ostseestrand von Nienhagen im Landkreis Bad Doberan suchen seit Samstagabend Rettungskräfte nach einem möglichen Opfer.
Rettungseinsatz nach Steilküstenabbruch
Wetter: Es wird milder

Wetter: Es wird milder

Offenbach - Für die kommende Woche kündigen die Meteorologen wieder mildere Temperaturen in Deutschland an.
Wetter: Es wird milder
PISA: Deutsche Schüler holen auf

PISA: Deutsche Schüler holen auf

München - Zehn Jahre nach dem ersten PISA-Test haben die deutschen Schulen im weltweiten Leistungsvergleich leicht zugelegt. Es besteht allerdings immer noch Aufholbedarf.
PISA: Deutsche Schüler holen auf
Bericht: Überlegungen für Papst-Rede im Bundestag

Bericht: Überlegungen für Papst-Rede im Bundestag

Berlin - Der Papst im Bundestag? Im Ältestenrat wird nach einem Bericht der “Bild“-Zeitung über eine Rede des Kirchenoberhauptes im Parlament während seines Staatsbesuchs im kommenden Jahr beraten.
Bericht: Überlegungen für Papst-Rede im Bundestag
Schwerer Busunfall auf der A 2 bei Braunschweig

Schwerer Busunfall auf der A 2 bei Braunschweig

Braunschweig - Bei einem schweren Busunglück sind 14 Fahrgäste am Samstag auf der Autobahn A2 bei Braunschweig verletzt worden, drei von ihnen schwer.
Schwerer Busunfall auf der A 2 bei Braunschweig
Weil sie nicht Schnee räumen wollte: Mann verprügelt Frau

Weil sie nicht Schnee räumen wollte: Mann verprügelt Frau

Großräschen - Der Wintereinbruch kann auch die Nachbarschaft belasten: Mitten in der Nacht ist ein Brandenburger in die Wohnung seiner Nachbarin eingebrochen und wollte sie zum Schneeschippen zwingen.
Weil sie nicht Schnee räumen wollte: Mann verprügelt Frau
Weitere Störungen im Bahnverkehr Berlin-München

Weitere Störungen im Bahnverkehr Berlin-München

Berlin/München - Das Winterwetter sorgt auf der Bahnstrecke Berlin-München weiter für erhebliche Störungen:
Weitere Störungen im Bahnverkehr Berlin-München
Loveparade: Viele leiden an schwerem Trauma

Loveparade: Viele leiden an schwerem Trauma

Duisburg - Vier Monate nach der Loveparade-Katastrophe von Duisburg, bei der 21 Menschen ums Leben kamen, leiden zahlreiche Teilnehmer weiter unter erheblichen psychischen Spätfolgen.
Loveparade: Viele leiden an schwerem Trauma
Gutachten: Missbrauch in Kirche systematisch vertuscht

Gutachten: Missbrauch in Kirche systematisch vertuscht

München - Die Missbrauchsaffäre hat die katholische Kirche in eine schwere Vertrauenskrise gestürzt. In großer Offenheit bemüht sich die Kirche in München um Aufklärung. Schmerzliches Ergebnis eines Gutachtens: Missbrauch wurde systematisch vertuscht.
Gutachten: Missbrauch in Kirche systematisch vertuscht
Raser-Richter: Werden die Freisprüche jetzt ungültig?

Raser-Richter: Werden die Freisprüche jetzt ungültig?

Bielefeld - Nach den massenhaften Freisprüchen für Temposünder sucht die Staatsanwaltschaft Bielefeld nach Wegen, wie es diesen Rasern doch noch an den Kragen gehen könnte.
Raser-Richter: Werden die Freisprüche jetzt ungültig?
Bahn nimmt Tickets im Schnee-Chaos zurück

Bahn nimmt Tickets im Schnee-Chaos zurück

Berlin - Die Bahn reagiert auf den heftigen Wintereinbruch. Bis Montag können Reisende Tickets für verschobene oder abgesagte Fahrten zurückgeben. Wo Störungen erwartet werden:
Bahn nimmt Tickets im Schnee-Chaos zurück
Ermordete Ägypterin: Familie will Richter verklagen

Ermordete Ägypterin: Familie will Richter verklagen

Dresden - Der Fall der im Dresdner Landgericht ermordeten Ägypterin Marwa El-Sherbini beschäftigt erneut die Justiz. Die Familie des Opfers will zwei Richter zur Rechenschaft ziehen.
Ermordete Ägypterin: Familie will Richter verklagen
Verhandlung gegen Millionenerpresser Wolf erst 2011

Verhandlung gegen Millionenerpresser Wolf erst 2011

Wiesbaden - Mehr als anderthalb Jahre nach seiner Festnahme ist ein Prozessauftakt gegen den Entführer Thomas Wolf nicht in Sicht.
Verhandlung gegen Millionenerpresser Wolf erst 2011
Entwarnung nach Giftalarm in Heringen

Entwarnung nach Giftalarm in Heringen

Heringen - Feuerwehr und Polizei haben Entwarnung beim vermeintlichen Giftunfall in Heringen in Thüringen gegeben. Die Bahnstrecke Kassel-Halle ist wieder freigegeben.
Entwarnung nach Giftalarm in Heringen
Ostdeutschland: Mann (62) erfroren

Ostdeutschland: Mann (62) erfroren

Querfurt - In Querfurt (Saalekreis/Sachsen-Anhalt) ist ein 62 Jahre alter Mann erfroren.
Ostdeutschland: Mann (62) erfroren
Frau wirft Räuber aus ihrem Laden raus

Frau wirft Räuber aus ihrem Laden raus

Heidelberg - Überfall! - Raus hier! Eine 62-jährige Ladenbesitzerin hat einen bewaffneten Mann am Donnerstagabend in Heidelberg kurzerhand aus ihrem Laden herausgeworfen, als er sie ausrauben wollte.
Frau wirft Räuber aus ihrem Laden raus
Deutschland vom Schnee zugeweht

Deutschland vom Schnee zugeweht

Berlin - Nach chaotischen Stunden auf Straßen und Schienen hat sich das Winterwetter zunehmend beruhigt. Dafür wird es am Freitag und am Wochenende frostig.
Deutschland vom Schnee zugeweht
Winter hat Deutschland fest im Griff

Winter hat Deutschland fest im Griff

Berlin - Der Winter hat Deutschland und Teile Europas fest im Griff. Im Bahn- und Straßenverkehr ging in Deutschland streckenweise nichts mehr, im Flugverkehr gab es Verspätungen. In Polen erfroren zehn Menschen.
Winter hat Deutschland fest im Griff
Winnenden-Prozess: Familie machte sich Vorwürfe

Winnenden-Prozess: Familie machte sich Vorwürfe

Stuttgart - Im Prozess gegen den Vater des Amokläufers von Winnenden hat der Ex-Freund der Schwester des Amokläufers Tim K. ausgesagt und Einblicke in das Familienleben der K.s gegeben.
Winnenden-Prozess: Familie machte sich Vorwürfe
Abschlepp-Drama nach Auto-Panne

Abschlepp-Drama nach Auto-Panne

Ulm - Ein hilfsbereiter Autofahrer wollte eine Frau und ihr defektes Auto in eine Werkstatt abschleppen. Der Frau wurde die Situation aber unheimlich und sie floh aus dem fahrenden Auto. Die ganze Geschichte:
Abschlepp-Drama nach Auto-Panne
Der Weihnachtsmann ist meist eine Frau

Der Weihnachtsmann ist meist eine Frau

Hamburg - Einer Umfrage zufolge sind die meisten Weihnachtsmänner Frauen: Sie sind es nämlich, die sich um die Geschenke für Familie und Freunde kümmern. Ihre Männer sehen das anders:
Der Weihnachtsmann ist meist eine Frau
Forderung: Aussetzung des Glühbirnenverbots

Forderung: Aussetzung des Glühbirnenverbots

Berlin/Dessau - Nach einem Test des Umweltbundesamts (UBA) fordern Verbraucherschützer von der EU-Kommission die Aussetzung des Glühbirnenverbots. Doch das ist noch nicht alles:
Forderung: Aussetzung des Glühbirnenverbots
Noch drei Tage Eis und Schnee

Noch drei Tage Eis und Schnee

Offenbach - Der Winter hat Deutchland und Europa fest im Griff. Auch in den kommenden drei Tagen werden die Temperaturen nicht über null Grad steigen. Die Aussichten:
Noch drei Tage Eis und Schnee
Behörden hören immer mehr Telefone ab

Behörden hören immer mehr Telefone ab

Berlin - Großer Lauschangriff: Sicherheitsbehörden haben im vergangenen Jahr in Deutschland 20.358 Telefonanschlüsse abgehört. Das waren 3.895 mehr als im Jahr zuvor oder ein Plus von 24 Prozent.
Behörden hören immer mehr Telefone ab
Loveparade-Veranstalter: "Tut mir unendlich leid"

Loveparade-Veranstalter: "Tut mir unendlich leid"

Duisburg - Loveparade-Veranstalter Rainer Schaller hat sich nach der Massenpanik im Juli mit 21 Toten bei den Hinterbliebenen der Opfer entschuldigt.
Loveparade-Veranstalter: "Tut mir unendlich leid"
Fahrer eines Räumfahrzeugs tödlich verletzt

Fahrer eines Räumfahrzeugs tödlich verletzt

Helmstedt - Ein Mann ist nach Angaben der Deutschen Bahn mit seinem Schneeräumfahrzeug auf einem Bahnübergang in Tekenberg von einem Regionalzug überrollt worden. Wie es zu dem Unglück kam:
Fahrer eines Räumfahrzeugs tödlich verletzt
Haft für Jugendliche nach tödlicher Prügelattacke

Haft für Jugendliche nach tödlicher Prügelattacke

Hamburg - Sie prügelten wegen 20 Cent auf einen 44-Jährigen in Hamburg ein, nun wurden die beiden Jugendlichen zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt.
Haft für Jugendliche nach tödlicher Prügelattacke
Kind beinahe mit Abführmittel getötet - Haftstrafe

Kind beinahe mit Abführmittel getötet - Haftstrafe

Gießen - Weil sie ihre kleine Tochter mit einer Dauerdosis Abführmittel beinahe umgebracht hätte, ist eine Mutter aus Hessen zu drei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt worden.
Kind beinahe mit Abführmittel getötet - Haftstrafe
Zug reißt Mann Zehen ab

Zug reißt Mann Zehen ab

Worms - Ein schlimmes Missgeschick hat einen Mann mehrere Zehen seines Fußes gekostet. Er wollte den Zug noch erreichen und rutschte aus. Die ganze Geschichte:
Zug reißt Mann Zehen ab
Nach 52 Jahren Ehe: Mann (98) wollte Frau töten

Nach 52 Jahren Ehe: Mann (98) wollte Frau töten

Berlin  - Ein 98 Jahre alter Mann steht seit Donnerstag in Berlin vor Gericht. Er soll nach 52-jähriger Ehe versucht haben, seine Frau zu erschlagen. Die brutale Tat fand in der eigenen Wohung statt:
Nach 52 Jahren Ehe: Mann (98) wollte Frau töten
Klirrende Kälte und jede Menge Schnee in Deutschland

Klirrende Kälte und jede Menge Schnee in Deutschland

Der Dezember beginnt mit Dauerfrost und heftigem Schneefall.
Klirrende Kälte und jede Menge Schnee in Deutschland
Im Osten sind die Mütter jünger

Im Osten sind die Mütter jünger

Wiesbaden - Bei der Geburt ihres ersten Kindes sind Frauen in Deutschland durchschnittlich knapp 29 Jahre alt. In den neuen Bundesländern liegen sie allerdings noch darunter.
Im Osten sind die Mütter jünger
So gefährlich sind Energiesparlampen wirklich

So gefährlich sind Energiesparlampen wirklich

Berlin - Das Umweltbundesamt (UBA) hat einen neuen Beleg für Gesundheitsgefahren durch entweichendes Quecksilber bei zerbrochenen Energiesparlampen veröffentlicht. Wie man sich schützen kann:
So gefährlich sind Energiesparlampen wirklich
Deutschland unter einer Schneedecke

Deutschland unter einer Schneedecke

Berlin - Deutschland ist zugeschneit. Straßen waren vielerorts unpassierbar, Autos und Lastwagen blieben stecken. Auf den Schienen kamen Züge nicht voran. Auch an den Flughäfen herrscht Chaos.
Deutschland unter einer Schneedecke
Zusammenstoß mit ICE: LKW-Fahrer stirbt

Zusammenstoß mit ICE: LKW-Fahrer stirbt

Heringsdorf - Beim Zusammenstoß eines Lastwagens mit einem Zug auf einem Bahnübergang bei Heringsdorf in Schleswig-Holstein ist am Mittwoch der Lastwagenfahrer getötet worden.
Zusammenstoß mit ICE: LKW-Fahrer stirbt
Hartz IV: Amt zahlt Vater USA-Reisen zum Kind

Hartz IV: Amt zahlt Vater USA-Reisen zum Kind

Mainz - Ein Hartz-IV-Empfänger bekommt regelmäßige Reisen zu seinem Kind in den USA vom Staat bezahlt. Das hat das Landessozialgericht Rheinland-Pfalz in Mainz entschieden. Die Begründung.
Hartz IV: Amt zahlt Vater USA-Reisen zum Kind
Elf Jahre Haft für Kindesmissbrauch

Elf Jahre Haft für Kindesmissbrauch

Bückeburg - Geld und Spielekonsolen hat ein ehemaliger Feuerwehr-Jugendwart mehreren Jungen als Gegenleistung für Sex mit ihm geboten - nun muss der Mann für lange Zeit ins Gefängnis.
Elf Jahre Haft für Kindesmissbrauch
Abschied von Maria Hellwig - Bilder

Abschied von Maria Hellwig - Bilder

Abschied von Maria Hellwig - Bilder
Abschied von Maria Hellwig - Bilder
Streit unter Obdachlosen: Mann angezündet - tot

Streit unter Obdachlosen: Mann angezündet - tot

Celle - Bisher sieht es so aus, als sei ein Streit unter Obdachlosen eskaliert. Ein Mann wurde angezündet und erlag seinen schweren Verletzungen. Ein Tatverdächtiger ist schon festgenommen worden.
Streit unter Obdachlosen: Mann angezündet - tot
Heißhunger: Lkw-Fahrer demoliert Drive-In-Schalter

Heißhunger: Lkw-Fahrer demoliert Drive-In-Schalter

Himmelkron  - In seinem Heißhunger auf Fast-Food hat ein betrunkener Lkw-Fahrer in Rambo-Manier den Drive-In-Schalter einer Imbisskette im oberfränkischen Himmelkron demoliert. Die irre Geschichte:
Heißhunger: Lkw-Fahrer demoliert Drive-In-Schalter
"Richter Gaspedal": Keine Freisprüche mehr für Raser

"Richter Gaspedal": Keine Freisprüche mehr für Raser

Bielefeld - Stoppschild für “Richter Gaspedal“: Massenfreisprüche für Raser wird es am Amtsgericht Herford vorerst nicht mehr geben, weil die Staatsanwaltschaft glaubt, der Richter sei befangen.
"Richter Gaspedal": Keine Freisprüche mehr für Raser
Klirrende Kälte und Schnee in Deutschland

Klirrende Kälte und Schnee in Deutschland

Berlin - Das große Bibbern hat in Deutschland in der Nacht zum Mittwoch begonnen. Hoher Schnee, klirrende Kälte und Glatteis - so sieht der Winter aus. In Frankfurt war der Flugverkehr beeinträchtigt.
Klirrende Kälte und Schnee in Deutschland
Vulkanasche bleibt Thema für Luftverkehr

Vulkanasche bleibt Thema für Luftverkehr

Frankfurt - Vulkanasche legte im Frühjahr große Teile des Luftverkehrs tagelang lahm. Heute gibt es für den Ernstfall viele neue Regeln. Doch Experten sagen: Eigentlich kann das immer wieder passieren.
Vulkanasche bleibt Thema für Luftverkehr