7200 Jahre altes Bauernhaus gefunden

Düren - Archäologen haben das älteste bisher bekannte Bauernhaus links des Rheins gefunden. Der Fund bei Düren- Arnoldsweiler in Nordrhein-Westfalen ist rund 7200 Jahre alt.

Mit den Resten des Bauernhofs aus der Jungsteinzeit legten die Experten eine ganze Großsiedlung frei und einen der deutschlandweit größten Friedhöfe aus dieser Zeit. Das sei ein Fund der Extraklasse, stellte das Rheinische Amt für Bodendenkmalpflege fest.

Bisher habe die Wissenschaft angenommen, dass die ersten sesshaften Bauern vom Osten nur bis zum Rhein gekommen seien, sagte der Leiter des Amts für Bodendenkmalpflege, Jürgen Kunow.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Wie werde ich Notfallsanitäter/in?

Wie werde ich Notfallsanitäter/in?

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Einzelkritik: Kruse überragend, Bartels endlich wieder in Form

Einzelkritik: Kruse überragend, Bartels endlich wieder in Form

Meistgelesene Artikel

Millionenklage nach Legionellen: Siepmann gegen Warsteiner Brauerei

Millionenklage nach Legionellen: Siepmann gegen Warsteiner Brauerei

Vermisste Katharina tot, Ex-Partner in Haft - gab es Streit ums Kind?

Vermisste Katharina tot, Ex-Partner in Haft - gab es Streit ums Kind?

Ehefrau mit 29 Messerstichen getötet - Mordprozess in Karlsruhe

Ehefrau mit 29 Messerstichen getötet - Mordprozess in Karlsruhe

Nach blutigem Angriff auf Frau in Bäckerei: Urteil gegen Ehemann gefallen

Nach blutigem Angriff auf Frau in Bäckerei: Urteil gegen Ehemann gefallen

Kommentare