Anne Frank im Berliner Wachsfigurenkabinett

+
Anne Frank als Wachsfigur.

Berlin - Besucher des Berliner Wachsfigurenkabinetts Madame Tussauds können sich jetzt ein Bild von Anne Frank machen, die durch ihre eindringlichen Tagebücher aus der NS-Zeit bekannt wurde.

Das Mädchen sitzt dort als Wachsfigur lächelnd vor ihrem Tagebuch am Schreibtisch, in einem Umfeld, das seinem Zimmer in Amsterdam nachempfunden ist. Das Porträt sei bereits als Leihgabe aus den Niederlanden zu sehen gewesen, wegen der positiven Resonanz gebe es nun eine eigene Figur für die Hauptstadt, erklärte Madame Tussauds dazu.

Zur Vorstellung am Freitag waren Schüler sowie der Direktor des Anne Frank Zentrums Berlin, Thomas Heppener, zu Gast. Das Tagebuch des jüdischen Mädchens gehört zu den eindringlichsten Dokumenten aus der Zeit des Nationalsozialismus.

dpa

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Meistgelesene Artikel

Horror-Unfall: Windradflügel durchbohrt Lkw bei Auffahrunfall

Horror-Unfall: Windradflügel durchbohrt Lkw bei Auffahrunfall

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Kommentare