90 Amokdrohungen von Unbekanntem

+
Der Verfasser hat für Amokalarm an Schulen und Universitäten gesorgt (Symbolfoto)

Tübingen - Die Serie von Amokdrohungen gegen Schulen und Universitäten vor einer Woche hat ein größeres Ausmaß als gedacht.

Inzwischen seien den Ermittlern 90 Drohbriefe aus mehreren Bundesländern bekannt, in denen ein Unbekannter Amokläufe androhte, sagte ein Sprecher der federführenden Landespolizeidirektion Tübingen am Montag.

Schwerpunkt sei weiterhin Baden-Württemberg, aber auch Empfänger in Nordrhein-Westfalen und im Saarland hätten die Drohbriefe bekommen. “Wir erwarten, dass nach dem Ende der Ferien weitere Briefe auftauchen werden“, sagte der Sprecher. Von dem Verfasser fehlte weiterhin jede Spur.

Die schlimmsten Amokläufe an Schulen

Die schlimmsten Amokläufe an Schulen

Das könnte Sie auch interessieren

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Kommentare