Allitalia muss wegen kranken Passagiers landen

Frankfurt/Main - Eine Maschine der italienischen Fluggesellschaft Alitalia ist am Mittwochnachmittag wegen eines erkrankten Passagiers an Bord außerplanmäßig in Frankfurt gelandet.

Das Flugzeug war von Amsterdam nach Rom unterwegs, sagte ein Sprecher des Flughafenbetreibers Fraport. Der kranke Passagier wurde in ein Frankfurter Krankenhaus gebracht. Kurz nach 15.00 Uhr hob der Airbus wieder Richtung Rom ab.

Die schlimmsten Flugzeugabstürze

Die schlimmsten Flugzeugabstürze

dpa

Rubriklistenbild: © dapd (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Kommentare