Discounter ruft Ware zurück

Achtung Kunden: Rückrufaktion bei Aldi Süd

Hamburg - Die Discountkette Aldi Süd ruft eines seiner Produkte zurück. Bei dem Artikel handelt es sich um ein Dampfbügeleisen. Die Hintergründe und Produktdetails:

Der Discounter Aldi Süd ruft Dampfbügeleisen der Marke Studio zurück. In einzelnen Fällen bestehe die Gefahr der Überhitzung, teilte der Importeur, die Hamburger Firma Globaltronics, am Freitag mit. Das Gerät dürfe darum nicht mehr betrieben werden. Der Kaufpreis werde in allen Aldi-Süd- Filialen auch ohne Vorlage des Kassenbons erstattet. Die Dampfbügelstation (Modellbezeichnung: GT-DBS-01, EAN: 20001278) war im Februar über den Discounter vertrieben worden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Kommentare