Afrikaner in Sachsen-Anhalt angegriffen

Klötze - Ein 29-jähriger Afrikaner ist in Klötze in Sachsen- Anhalt von drei jungen Männern aus Fremdenhass beleidigt und angegriffen worden.

Die 17, 22 und 23 Jahre alten mutmaßlichen Täter beschimpften ihr Opfer zunächst, ehe sie es schlugen und traten.

Der Afrikaner und ein Angreifer wurden bei dem Zwischenfall am Sonntag leicht verletzt, wie das Polizeirevier Salzwedel am Montag mitteilte.

dpa

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Kommentare