Achtung! Dubiose Gewinnmitteilung

Koblenz - Verbraucherschützer warnen vor einer dubiosen Gewinnmitteilung. Wie Sie das Schreiben erkennen und warum besondere Vorsicht geboten ist:

Im Grunde sei das Schreiben des vorgeblichen Finanzdienstleisters “Schubert-Klein-Richter“ ein Versuch eines Kaffeefahrtenanbieters, die Empfänger auf eine Verkaufsveranstaltung zu locken, teilte die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz am Mittwoch in Koblenz mit.

Der Verbraucherzentrale sei kein Fall bekannt, in dem die versprochene Gewinnsumme von 980,07 Euro ausgezahlt worden sei, hieß es. Ähnlich seriös wirkende Schreiben seien bereits in der Vergangenheit unter anderem Absender verschickt worden. Die Verbraucherschützer raten dazu, diese Briefe zu ignorieren.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Polizei stürmt australisches Flüchtlingslager in Manus

Polizei stürmt australisches Flüchtlingslager in Manus

Myanmar und Bangladesch einigen sich auf Rohingya-Rückkehr

Myanmar und Bangladesch einigen sich auf Rohingya-Rückkehr

Winter auf Poel: Angelfahrten und Schatzsuche

Winter auf Poel: Angelfahrten und Schatzsuche

Kompakte Knipsen: Was sie noch besser können als Smartphones

Kompakte Knipsen: Was sie noch besser können als Smartphones

Meistgelesene Artikel

Millionenklage nach Legionellen: Siepmann gegen Warsteiner Brauerei

Millionenklage nach Legionellen: Siepmann gegen Warsteiner Brauerei

Vermisste Katharina tot, Ex-Partner in Haft - gab es Streit ums Kind?

Vermisste Katharina tot, Ex-Partner in Haft - gab es Streit ums Kind?

Ehefrau mit 29 Messerstichen getötet - Mordprozess in Karlsruhe

Ehefrau mit 29 Messerstichen getötet - Mordprozess in Karlsruhe

Nach blutigem Angriff auf Frau in Bäckerei: Urteil gegen Ehemann gefallen

Nach blutigem Angriff auf Frau in Bäckerei: Urteil gegen Ehemann gefallen

Kommentare