Nicht verzehrbar

Achtung: Diese Toastbrotsorten von REWE und Penny werden zurückgerufen

Die Firma Glockenbrot Bäckerei hat vorsorglich mehrere Toastbrotsorten zurückgerufen. Betroffen sind bestimmte Produkte, die bei REWE und Penny verkauft werden.

Frankfurt/Main - Wegen eines technischen Defekts könnten Plastikfremdkörper in die Produkte gelangt sein, teilte das Unternehmen aus Frankfurt/Main am Freitagabend mit. Betroffen seien bestimmte bei REWE und Penny verkaufte Butter-, Vollkorn-, Roggen-, Weizenvollkorn- und Dreikorntoastbrote mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 24.01.2018 und 25.01.2018. Die Firma rate dringend vom Verzehr ab. Glockenbrot habe die Produkte umgehend aus dem Verkauf genommen und bedauere den Vorfall.

Diese Produkte sind konkret betroffen:

Mindesthaltbarkeitsdatum 25.01.2018 A011 und 25.01.2018 B011:

  • Ähren Buttertoastbrot 500g (PENNY)
  • 3 Ähren Vollkorntoastbrot 500g (PENNY)
  • Ja! Dreikorntoastbrot 500g (REWE)
  • Beste Wahl Buttertoastbrot 250g und 500g (REWE)
  • Beste Wahl Vollkorntoastbrot 250g und 500g (REWE)
  • Beste Wahl Roggentoastbrot 250g und 500g (REWE)
  • Bio Weizenvollkorntoastbrot 250g und 500g (REWE)

Ferner sind die folgenden Artikel mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 24.01.2018 A010, 24.01.2018 B010, 25.01.2018 A011 und 25.01.2018 B011 betroffen:

  • Ja! Buttertoastbrot 500g (REWE)
  • Beste Wahl Dreikorntoastbrot 500g (REWE)

Für Kunden wurde eine Hotline eingerichtet unter +49 69 42087 276.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Tagestour in den Grand Teton-Nationalpark

Tagestour in den Grand Teton-Nationalpark

Elf Hingucker in dieser Bundesligasaison

Elf Hingucker in dieser Bundesligasaison

Was bei Vintage-Rennrädern zu beachten ist

Was bei Vintage-Rennrädern zu beachten ist

Großfeuer in Sulingen: Eine Bewohnerin verletzt

Großfeuer in Sulingen: Eine Bewohnerin verletzt

Meistgelesene Artikel

Wespen dieses Jahr besonders aggressiv: So wird man sie los

Wespen dieses Jahr besonders aggressiv: So wird man sie los

Nach Großbrand an ICE-Bahnstrecke: Züge des Regionalverkehrs fahren wieder planmäßig

Nach Großbrand an ICE-Bahnstrecke: Züge des Regionalverkehrs fahren wieder planmäßig

Schon wieder: Frau im FKK-Bereich eines bekannten Freizeitbades vergewaltigt

Schon wieder: Frau im FKK-Bereich eines bekannten Freizeitbades vergewaltigt

Nach Horror-Brand bei Fulda: Feuerwehr schreibt rührenden Brief an die vielen Helfer

Nach Horror-Brand bei Fulda: Feuerwehr schreibt rührenden Brief an die vielen Helfer

Kommentare