Tod auf dem Feld

Achtjähriger überfährt Opa mit Traktor

Langenau - Schrecklicher Unfall in Baden-Württemberg: Mit einem Traktor hat dort ein acht Jahre alter Junge seinen Opa überfahren - der Mann starb kurz darauf an seinen Verletzungen.

Der 78-jährige Landwirt war mit seinem Enkel auf einem Feld bei Langenau, wie die Ulmer Polizei am Donnerstag mitteilte. Wie viele Male zuvor habe er den Jungen am Mittwoch den Traktor fahren lassen. Der Achtjährige habe seinen Großvater plötzlich rufen hören, er solle anhalten. Der Junge stoppte und entdeckte seinen Opa hinter dem Traktor unter der Egge, einem Gerät mit Zinken zur Lockerung des Bodens. Die Ulmer Staatsanwaltschaft und die Polizei ermitteln den Unfallhergang.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Was ist denn neu beim BMW 4er?

Was ist denn neu beim BMW 4er?

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare