„Wir sind extrem schockiert“

AC/DC-Coverband bricht Rockkonzert ab: Freundin eines Musikers soll vergewaltigt worden sein

Am Rande eines Rockkonzerts der AC/DC-Coverband „We Salute You“ in Bingen wurde offenbar eine junge Frau vergewaltigt. Bei dem Opfer soll es sich um die Freundin eines Bandmitglieds handeln.

Bingen - Eine 19 Jahre alte Frau soll am Rande eines Konzerts einer Rockband in Bingen vergewaltigt worden sein. Die Polizei in Bad Kreuznach teilte am Montag mit, die junge Frau sei offensichtlich Opfer eines Sexualverbrechens geworden. Zuvor hatten mehrere Medien darüber berichtet. Bei dem Opfer soll es sich um die Freundin eines Mitglieds der AC/DC-Coverband „We Salute You“ handeln. Die Ermittler äußerten sich dazu zunächst nicht. Weitergehende Erkenntnisse gebe es bislang noch nicht, sagte der Mainzer Oberstaatsanwalt Gerd Deutschler.

Einem Bericht der Allgemeinen Zeitung zufolge, soll die Frau hinter der Halle niedergeschlagen und in einem Auto vergewaltigt worden sein. Der Bassist der Band trat demnach kurz vor Mitternacht ans Mikrofon und beendete das Konzert. „Ich habe in meinem Leben schon viele Ansagen machen müssen, aber das hier ist die schwerste, die ich je machen musste“, wird er von dem Blatt zitiert.

Nächstes Konzert abgesagt

Die Band sagte auf ihrer Facebook-Seite ein geplantes Konzert am 9. Mai in Speyer ab und schrieb: „... nach dem vergangenen Samstag ist nichts mehr so, wie es vorher war. Wir sind extrem schockiert und können es einfach nicht begreifen“. 

Den Berichten zufolge geschah die Tat am Samstagabend während des Konzerts in der Rheinauenhalle in Bingen-Gaulsheim (Rheinland-Pfalz) in einem Auto auf einem nahen Parkplatz.

dpa/va

Rubriklistenbild: © Facebook „We Salute You“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

EU startet vor Libyen-Gipfel Diskussion über Militäreinsatz

EU startet vor Libyen-Gipfel Diskussion über Militäreinsatz

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Neue Maßnahmen gegen "Sauf-Tourismus" auf Mallorca und Ibiza

Neue Maßnahmen gegen "Sauf-Tourismus" auf Mallorca und Ibiza

Meistgelesene Artikel

Mädchen (9) stürzt aus Ski-Lift in die Tiefe - ihr Vater muss Unglück mitansehen

Mädchen (9) stürzt aus Ski-Lift in die Tiefe - ihr Vater muss Unglück mitansehen

Jobcenter-Attacke: Mann kündigte Tat vorher an - antisemitischer Tweet aufgetaucht

Jobcenter-Attacke: Mann kündigte Tat vorher an - antisemitischer Tweet aufgetaucht

Starnberg steht nach Familiendrama unter Schock - Ergebnisse der Obduktion liegen vor

Starnberg steht nach Familiendrama unter Schock - Ergebnisse der Obduktion liegen vor

Abscheuliche Tat auf McDonald‘s-Klo: Münchnerin (25) erlebt Albtraum

Abscheuliche Tat auf McDonald‘s-Klo: Münchnerin (25) erlebt Albtraum

Kommentare