Abends noch länger hell: Sommerzeit beginnt

+
In der Nacht zum Sonntag werden die Uhren auf Sommerzeit umgestellt.

Braunschweig - Die Menschen können sich wieder auf längere helle Abende freuen. In der Nacht zum Sonntag werden die Uhren auf Sommerzeit umgestellt.

Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB/Braunschweig) veranlasst, dass um Punkt 02.00 Uhr in der Nacht zum Sonntag (28. März) der Zeiger auf 03.00 Uhr springt. Die Umstellung beschert den Menschen in Europa die kürzeste Nacht des Jahres.

Die PTB hat die notwendigen Programmierungen der impulsgebenden Atomuhr im Sender DCF 77 in Mainflingen bei Frankfurt (Main) schon vor Wochen eingegeben. “Das alles ist für uns längst Routine, es hat noch nie eine Panne gegeben“, sagte PTB-Sprecher Jens Simon.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare