A12 wird nach Polen verlängert

Frankfurt/Oder - Ab 1. Dezember und damit sechs Monate vor der Fußball-EM kommen Autofahrer schneller von Frankfurt/Oder ins westpolnische Posen: Die A12 hört dann nicht mehr an der deutsch-polnischen Grenze auf.

Sechs Monate vor dem Anpfiff zur Fußball-Europameisterschaft in Polen und in der Ukraine ist die Verlängerung fertig.

Rund 100 neue Autobahnkilometer der polnischen A 2 sind ab dem 1. Dezember befahrbar. Das Nadelöhr bis nach Nowy Tomysl gut 50 Kilometer vor Posen ist damit geschlossen. Bis zum 21. Mai ist die Fahrt auf der neuen Strecke kostenlos. Wenige Tage später ist Anpfiff zur EM, an der sich auch Posen als Austragungsort beteiligt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Kooperationsspiele im Aufwind

Kooperationsspiele im Aufwind

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Meistgelesene Artikel

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare