Greisin verliert Führerschein

98-Jährige begeht Fahrerflucht

Hövelhof/Paderborn - Die Polizei hat in Hövelhof in Nordrhein-Westfalen einer 98 Jahre alten Autofahrerin wegen Fahrerflucht den Führerschein abgenommen.

Die Seniorin habe am Samstag beim Abbiegen einem 83-jährigen Autofahrer die Vorfahrt genommen und sei mit seinem Wagen zusammengestoßen, berichtete die Polizei am Sonntag in Paderborn. Anschließend habe die Frau ihre Fahrt in Richtung Ortsmitte unbeirrt fortgesetzt. Die alarmierte Polizei konnte die 98-Jährige schnell stoppen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Trump betritt die Weltbühne

Trump betritt die Weltbühne

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Das Aus für die klassische Küche

Das Aus für die klassische Küche

Meistgelesene Artikel

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Kommentare